Bei 4 Kater/Katzen wieviel Zimmer bzw. Quadratmeter mindestens?

16 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

ich würde auch lieber so um die 90-100qm² einplanen,damit die tiere genug platz zum spielen,zurückziehen,etc. haben...denn 4 katzen in einer wohnung ohne auslauf ist nunmal komplett anders,als wenn man ein haus mit garten hat,wo die tiere auslauf haben und sich somit nicht den ganezn tag übern weg laufen müssen/können....am besten gebt ihr den tieren in verschiedenen räumen möglichkeiten sich aufen kratzbaum,etc. zurück zu ziehen...

In m2 lässt sich das nicht so genau sagen, wichtig wären mindestens 3 Zimmer plus Nebenräume, denn Katzen ziehen sich auch gerne mal zurück. Ein Balkon oder eine Terrasse sollten schon auch dabei sein. Wenn ihr zwei euch liebt und zusammenleben wollt, sollten die Katzen nicht wirklich ein Hinderniss sein, als Kulturfolger passen sie sich der jeweiligen Situation an und schliesslich seit ihr zwei es immer noch, die sagen, wo's langgeht. Wichtig ist, nicht gleich in Panik zu verfallen, wenn's mal ordentlich faucht und schnaubt oder eine Hatz quer durch die Wohnung stattfindet, die Katzen brauchen sicher ein paar Wochen um sich an alles zu gewöhnen. Gut ist, dass alle, Mensch und Tier in eine neue Umgebung kommen, an die sie sich gewöhnen müssen. Kommen Katzen ins Revier, das von anderen Katzen schon besetzt ist, wirds um einiges unruhiger.

das klappt mit unseren Tigern, verstehn sich alle, nur auf 2 zimmer mit 60 qm und katzensicherer Balkon zu klein für 4 denk ich mal. Fauchen gabs auch mit Kloppe, aber wir gehn da nicht zwischen, müssen die untereinender ausmachen: ABER es gibt auch kuschelzeiten wo alle aufn haufen liegen sich ablecken :;)

0

Ich habe 4 Katzen in einer 84qm2 Wohnung und das funktioniert. Jede Katze hat seinen eigenen versteckten Rückzugsplatz. Ich habe 2 sehr große Kratzbäume mit Höhlen und hohen Ausguckplätzen, davon habe ich 4( von den Ausguckplätzen), weil jeder meiner Katzen oben liegen will und keinen mehr über sich haben will. Das funktioniert super.Ich denke, wenn ihr zwischen 85 u 100 qm2 für Euch und die Katzen habt, hat jeder, ob Mensch oder Tier seinen eigenen Rückzugsplatz. ;-)

Was möchtest Du wissen?