Bauchnabelpiercing heute gestochen blutet?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ja aufjedenfall säubern!!!

Normalerweise bekommt auch auch von jedem guten Piercer eine Pflegeanweisung wie du dich in den ersten Tagen zu verhalten hast. Das es blutet ist normal,immerhin ist der Stichkanal noch eine offene Wunde. Mit warmen Wasser Blut und Eiter vorsichtig entfernen und hol dir aufjedenfall das octenisept Spray von Schülke(das gibt es eigentlich überall,ich habs mir damals bei Rossmann geholt) das ist ein Wund Desinfektions-Spray,das Gute dabei es brennt nicht! Hat mir meine Piercerin auch immer empfohlen! Hat super geholfen,sodass sich bei mir auch nichts entzündet hat.

Ja unbedingt Pflaster wechseln. Hast du einen Desinfektionsspray?

Wenn ja sprüh drauf und kleb ein neues Pflaster hin.

Falls nicht würd ich ein Wattepad, zur Not auch ein Ohrstäbchen mit warmen Wasser!

LG Doc

Ja, wechsel das Pflaster. Ich würde die Wunde desinfizieren. Hat man Dir da ein Mittelchen empfohlen? Wenn es morgen oder in der Nacht noch bluten sollte, würde ich da morgen wieder aufschlagen.

wieso tut man sich überhaupt sowas an. ich versteh die leute einfach nicht...sicht nicht mal schön aus..

Verlangt ja keiner von dir dass du es machst :)

0

Was möchtest Du wissen?