Battlefield zu viel sterben?

2 Antworten

Da kann man nur üben, üben, üben. Du musst die Waffen und Laufwege kennenlernen.

Ich persönlich bin kein großer Fan von Bf1, weil ich finde, dass der bessere Spieler in diesem Game nicht gewinnt und das darf normalerweise nicht sein. Meiner Meinung
nach gewinnt der Spieler, der zuerst den aim assist aktiviert hat.

Dazu kommt noch, dass man als Sani mit einer halbautomatischen Waffe, keine Chance gegen zb. eine Automatico hat.

Von Shotguns und Typen, die mit nem LMG am Boden liegen und auf dich warten, will ich gar nicht erst anfangen ;)

Aber wie in jedem Shooter, bleibt die Übung das Wichtigste. Defensiv spielen würde ich dir allerdings auch nicht empfehlen. Such dir doch gerade als Sani, der den schlimmsten Job im Game hat, gute Positionen. Steh am Headglitch, schieß aus Fenstern und schieß im Nahkampf nur aus der Hüfte. Umlaufe deine Gegner und wirf eine Granate, bevor du in einen Raum reinläufst, um zu sehen, ob sich darin Gegner verstecken. Bleib immer in Bewegung. Wenn du angeschossen wirst, spring weg, heile dich und verschaff dir dann wieder einen Überblick. Lauf immer von Deckung zu Deckung. Slide um Ecken und überrasch deine Gegner. Verlass dich niemals auf deine Teammates und dreh dich regelmäßig um.

Ich bin competitive Spieler in Bf4 und weiß somit, dass es in Bf schon lange nicht nur mehr darum geht, wer das bessere Aim hat.
Ich will dich nicht länger nerven, und wünsch dir weiterhin viel Glück und Spaß auf dem Schlachtfeld!

Ps: Vergiss nicht aufs T-baggen, wenn du einen Shotgun noob killst ;)

Danke schön werde es mal probieren 😁 ich denke in den Ferien mache ich die 200 Stunden voll 💪 und jetzt wird nochmal die Konsole angeschmissen 😁

0

Das klingt nach nem Plan :D Jes, es ist Wochenende, ab vor die Konsole 😂

0

Ich stimme dir vollkommen zu mit der Taktik überlebt man schon etwas länger.Noch ein kleiner Tipp falls du es noch nicht gemacht hast:stell die Farbe vom hitmarker anders ein für headshots (eine die sich gut abhebt) 

0

Ja, die richtigen Einstellungen sind auch wichtig. Am Besten ist ein pinkes oder ein neon grünes Visier :D

0

Das ist normal...am anfanf ist man richtig bad...in allen shootern...bf cod csgo...bei mir wars so dass ich der größte lappen war 2010 (beginn) und so ungefähr mitte 2011 war ich schon echt gut und wurde immer besser und heutzutage bin ich einfach der boss...braucht halt Übung

Danke für die Motivation :D ich werde Üben, Üben, Üben bis die Daumen glühen 😁

0

Crash in BF1 ingame nach ca. 5min?

Ich habe mir Battlefield 1 neu geholt und es klappte alles, am folgenden Tag ging nichts mehr. Entweder Crasht Origin oder das Spiel nach 5min Ingame sein.

Hardware: I5 6600K (nicht übertaktet) GTX 1080 (nicht übertaktet) 16GB RAM

Ich habe schon sehr vieles gelesen und probiert, aber nicht hilft. Treiber ist neu, CPU und GPU sind nicht überlastet, GPU Speicherplatz beschränkt auch schon probiert, Nvidia Systemsteuerung 3D-Einstellung für Battlefield 1 geändert. Origin neu installiert. ich frag mich ob ich eventuell Battlefield 1 neu installieren muss, was aber leider bei meiner Leitung 20 Stunden dauert.

Bei Interesse habe ich auch eine Aufnahme mit Anzeige der Auslastungen vom RAM, GPU, CPU

...zur Frage

bester freund regt mich übelst auf......

mein bester freund (kenn ich noch von der vorschule) regt mich sehr auf er zockt den ganzen tag halt call of duty und ich habs mir auch mal geholt um ein bisschen mitzuzocken aber jetz will er jeden tag in skype mit mir reden und redet nonstop darüber wie schlecht ich spiel und wie sehr ihn das spiel aufregt......beispiel: oh scheiß ping ich schieß mein halbes magazin in ihn rein (er hat nochnicht mal geschossen) und er killt mich onehit (der gegner hat ihn eifach ganz normal abgeschossen) dann kriegt er voll den anfall. oder einmal haben wir auf so ner map gespielt die er schlecht fand und hat dann mich beschuldigt das sie drankam : die map is so scheiße ey hier gibt es so viele scheiß ecken und die campen sich überall so scheiße hin wie kannst du die map nur geil finden usw. jetz würd ich aber auch was anderes machen ausser mit ihm den ganzen tag zu zocken (raus,disco,party ect) aber dann regt er sich noch mehr auf Oo. und dann schreibt er mich an ich soll ihn über skype anrufen und anscheinend fliegt er dann wieder auf den desktop wenn ich ihn anrufe und dann muss ich sowas anhören wie : du idiot das waren 2 kills vor meiner killstreak dank dir bekomm ich jetz keinen heli DANKE warum rufts du mich denn einfach so an? hoffe ihr könnt mir helfen..was soll ich machen? Oo ich überleg mich langsam ob ich einfach den kontakt abbrech.....

...zur Frage

Welche ist die aktuelle Version von BF1?

Hallo, ich habe mit BF1 geholt. Ich musste gestern ein Update machen, hat ung. 8 Stunden gedauert, dann konnte den Multiplayer spielen. Heute muss ich wieder ein Update machen 6Studnen version 1.13. Kann wiedef kein Multiplayer spielen, ist das jetzt die aktuelle Version?

...zur Frage

,,FEHLER BEI DER SYNCHRONISATION DER CLOUD-SPEICHERDATEN"?

Ich habe seit wenigen Minuten das Problem, wenn ich Battlefield1 über Origin spielen möchte eine Fehlermeldung erscheint: ,,FEHLER BEI DER SYNCHRONISATION DER CLOUD-SPEICHERDATEN". Egal ob ich -Trotzdem Spielen- drücke oder -Abbrechen-, das Spiel möchte nicht laden oder gar nicht erst starten. Ich hoffe mir kann jemand helfen! :)

...zur Frage

Adrenalinschub und kurzzeitig verbessertes Zocken beim Zocken?

Hey Community, ich will keine Schleichwerbung machen, aber an dem Beispiel ist es mir bisher am öftesten passiert. Fast jeder kennt es, Titanfall.

Nun zur Frage, ich spiele maximal 14 Stunden die Woche, das bedeutet ungefähr 2 Stunden pro Tag, manchmal auch weniger. Es passiert oft die ersten 20 Minuten oder erst nach 1 1/2 Stunden, das variiert, aber es passiert in letzter Zeit immer öfter in einer Woche, dass ich, während ich einen Egoshooter spiele, einen Adrenalinschub bekomme, zumindestens halte ich ihn für einen. Er hält meist so um die 15 Minuten an und in der Zeit beginne ich leicht zu zittern, konzentriere mich nur noch auf das Spiel und vergesse alles um mich herum, die Musik die mitläuft, mein Handy, das ständig klingelt wegen WhatsApp o. Ä. . Das ist ja eigentlich ganz normal, aber das "erschreckende" ist dabei, was ich mir vielleicht auch bloss einbilde, aber ich spiele in dieser Zeit besser, ich bemerke jeden Feind der kommt, ich ziele schneller und genauer, ich reagiere schneller. Kann mir jemand sagen, ob das Einbildung ist, ob das normal ist, ob das nur manche haben und/oder das schlecht/gut ist. Also so eine kleine Erklärung vielleicht.

Danke im vorraus

ninjagomeister

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?