Batch Variablen zusammenfassen?

4 Antworten

Eigentlich solltest du die auch ohne zusammenfügen in einer Zeile ausgeben können:

echo %Titel%:%Name%:%Email% >> speichern.txt

Wenn du sie davor in eine Variable packen willst kannst du jegliche Parameter von set weglassen. (/p steht für [Benutzer]eingabe, /a für eine Rechnung):

set "outputText=%Titel%:%Name%:%Email%"
echo %outputText% >> speichern.txt

~Tim

Vielleicht verstehe ich dein Problem jetzt nicht genau, aber du musst da nicht wirklich mit einer zusätzlichen Variable arbeiten.

Einfach die bestehenden auslesen. Das ganze dann mit "call"

Bsp:

@echo off
set Title=Variable1
set Name=Variable2
set Email=Variable3
call echo %%Title%%%Name% %%Email%% >> speichern.txt




warum mit call? normales echo tuts doch auch?

0

Es kann sein dasich jetz ganz falsch bin, aber wie währs mit 

set /a zeile=%Titel% %Name% %Email% 
echo %zeile%>>Speichern.txt

Wenn "Test nicht als variablenname vorkommt sollte es kein Problem geben. nebenbei isses glaubich set /a wenn variablen automatisch generiert werden sollen, set/p is nutzereingabe (oder umgekehrt ?)

Visual Basic 2010 -> Batch starten fuktioniert nicht ganz (RECHTE?)

Hey Leute,

folgendes Problem:

Ich habe eine Batch Datei die 2 Registrierungseinträge erstellt/ändert. Die funktioniert auch einwandfrei, ich starte sie mit einer *vbs um das schwarze Fenster versteckt zu halten und das läuft auch alles perfekt.

DAS PROBLEM:

Ich habe mit Visual Basic 2010 ein kleines Fenster gestaltet was per Button druck die vbs/.bat starten soll. Egal welche Datei ich benutzen will, die Registrierungseinträge werden NICHT erstellt. Ich habe mal als Test die Batch Datei noch den Befehl "echo test" eingebaut und der wird auch erfolgreich ausgeführt!!!

Brauche ich noch irgendwelche besonderen Rechte/Befehle um die Datei auszuführen?

ZIEL:

Visual Basic 2010 soll einen CMD Befehl ausführen der die *vbs öffnet die die Batch öffnet und das genauso als würde ich sie Manuel ausführen. (Da der Pfad zum Desktop von PC zu PC verschieden ist und mir keine USERNAME Variable für VB2010 bekannt ist, muss das leider über ein CMD Befehl laufen)

Für Hilfe wäre ich sehr dankbar!

Mit freundlichen Grüßen

Adrian Peters

...zur Frage

In Batch Variablen als Textdateien speichern und wieder auslesen

Hallo, ich fange gerade an, Batch zu programmieren und würde gerne eine Variable als txt-Datei speichern und wieder auslesen.

Z.B. Fragt das Programm am Anfang "Bist du neu?" (Y/N) Bei Y wird nach dem Namen gefragt und dieser in einer Textdatei als Variable gespeichert. Beim nächsten Aufruf des Programmes drückt man N und das Programm gibt aus: "Hallo, (hier die Variable, die in der txt-Datei gespeichert wurde)!" Bitte schreibt ein Code Beispiel

Danke im Voraus.

...zur Frage

Batch Zeile variable zuteilen?

Hallo liebe Batchprofis,

ich habe eine Datei Namens: test.txt

die anzahl an zeilen von test.txt ist unbekannt

Nun möchte ich das jede Zeile von test.txt in eine Variable gespeichert wirt

sprich

Inhalt von test.txt:

a

b

c

also ist:

%1%=a

%2%=b

%3%=c

sollte test.txt aber hundert zeilen enthalten sollen 100 variablen vergeben werden.

Pfad %userprofile%\desktop\test.txt

Danke im Vorraus

...zur Frage

Wie kann ich eine Batch Variable in eine txt Datei schreiben?

Hallo ich habe ein kleines Programm in Batch geschrieben und habe nun einen Errorlog angelegt. Dieser funktioniert auch super aber ich möchte noch etwas hinzufügen. Und zwar gibt man an einer stelle des Programms etwas ein (set /P x= ), also heist die Variable x. Und diese Variable x soll nun in die txt Datei gespeichert werden.

z.B.: set /P x=Hallo Dann soll Hallo in die txt geschrieben werden.

Danke jetzt schon mal

...zur Frage

Batch Datei Ordner mit Variablen im Pfad erstellen

Hallo zusammen

Ich bin noch recht unerfahren im Batch schreiben, möchte aber ein Batch schreiben, der einen Ordner auf meinem Desktop erstellt. Der Name des Ordners soll vom Benutzer selbst eingetragen werden. Mein Batch sieht so aus:

@echo off

set /p Name = Ordner Name:

MD C:\Users\schumad1\Desktop\%Name%\

ECHO Erfolgreich erstellt

pause

Das Problem ist das die Variable im Pfad gar nicht berüksichtigt wird. Wenn ich den Batch starte kommt eine Fehlermeldung, die meint das der Ordner "C:\Users\schumad1\Desktop\\" bereits existiert. Was mach ich falsch?

...zur Frage

Mit batch bestimmte werte aus txt datei auslesen

Kann mir jemand sagen wie ich den wert 001 aus der txt datei "Werte" auslese dessen einzige zeile " Erzeugte Antworten = 001" ist via Batch und diesen wert in die variable "VARNUM" verschiebe??

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?