Barfuß in die Schule (Junge)?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Naa,

ich kenn einige, die eig immer Barfuß rumlaufen. Jungs sowie Mädchen. Allerdings gehören meine Freunde auch zu den "altenertiven und hippies" wie man es ja so schön oft von der heutigen Gesellschaft hört. Hab noch nie mitbekommen, dass einer von denen Probleme damit bekommen hat.

Und selbst wenn man mal n blöden Spruch von der Seite bekommt, da steht man drüber und zieht sein Ding durch ;) Hab gemerkt, dass man dann glücklicher wird. Und wenn dann doch Lehrer oder jem "höhergestelltes" kommt und sagt, dass das nicht geht zieht man sich halt FlipFlops oder so an. Die sind ja nicht schwer, die kannste sicherheitshalber einfach in den Rucksack stopfen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In der schule würde ich es gar nicht tun. Da fängst du dir zum Schluss auch noch einen Pilz ein oder so....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich binn auf einer freien demokratischen Schule und da kannst du das zu jederzeit machen wenn du das willst wir haben auch einen Lehrer der das dass ganze Jahr über macht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo

Ich gehe barfuss in Nike Air Max zur Schule. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

barfuß in Schuhen? Bei mir ist die strumpflose Zeit 1.5 - 30.9

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Möglich wäre es
Zieh dir einfach irgendwelche Sandalen an oder eben das , wie du dich wohl fühlst.
Selbst wenn andere Lachen , das beweist nur , dass sie kein eigenes Leben haben und genau über SOLCHE Leute sollte man lachen :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Halte ich für keine gute Idee. Ich denke da nur an den Schulhof. Dreck, Zigarettenkippen und vermutlich auch Glas. Da wo sich so viele Leute auf einer begrenzten Fläche tummeln, würde ich dringend davon abraten.

Und ja: Seien wir ehrlich, da gibts garantiert einige die dich auslachen werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?