Bankdaten (PIN) fürs Onlinebanking im Browser Speichern?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Gerade bei Onlinebanking sollte man ein Stück vorsichtiger sein und keinesfalls Kontonummer, PIN oder Tans auf der Festplatte speichern.

Vielmehr sollte man diese Daten über die Bildschirmtastatur (ausführen und dort osk eintippen) eingeben. So reduziert man das Risiko der Aufzeichnung durch Keyloggern

Bei Online-Banking lasse ich am Computer nix speichern, gebe alles manuell ein. Der Pin sollte via Handy verschickt werden und ist nur für die einmalige Transaktion gültig.

--ACHTUNG pass auf die sogenannten hacker auf!!!!!!!-- nutze lieber ein passwortmanager wie er zum beispiel bei enigen symantec produkten dabei ist!!(norton/internetsecurity/360 grad..etc...) oder google mal nach anderen programmen wie zb.keylocker..oder so..

Also lösch erstmal ALLE gespeicherten passwörter ,denn es ist generell so sicher ,wie während dem schlafen eine brennende kerze (oder rotweinflasche) auf ner cremedose zu lagern. irgendwann fällt sie um!!!!!

0
@Don95

ps.du bist KKKEEIINNEESSFFAALLLSSSS!!!!! der einzige der zugriff auf deinen pc hat ein Trojaner oder sonstiger hardcore virus genügt und du musst zusehen wie sich irgend en HACKER am anderen ende der welt deine bankdaten über deinen pc an sich mailt!!!(xD)

--aber wirklich net lustig..........

0

Ist Google Chrome wirklich so schlecht und unsicher wie alle sagen?

Hey, ich suche schon ewig nach einem guten Internet Browser, Opera finde ich nicht gut, den Internet Explorer schon gar nicht und Mozilla ist nichts für mich :D SrWare Iron und SeaMonkey gefallen mir auch nicht wirklich. Und der einzige Browser mit dem ich zufrieden bin ist Google Chrome, aber ich höre/lese sehr oft, dass Google Chrome und allgemein Google einen "ausspioniert" alle Daten speichert und so weiter.. ich würde gerne wissen was ihr davon haltet? Soll ich Google Chrome behalten oder ist es zu unsicher?

...zur Frage

Gibt es ein Programm das Passwörter ohne nachfrage speichert?

In Chrome und ohne blöde nachfrage ob das passwort gespeichert werden soll kann auch nur ein plugin für chrome sein irgendwas muss doch auch ohne nachfrage speichern oder?

...zur Frage

Ist es unsicher bei Google Chrome seine Passwörter zu speichern?

Hallo,

Bei Google Chrome speichere ich bei allen Websites, bei denen ich angemeldet bin meine Passwörter, da ich mir diese nicht merken kann und damit ich mich sofort einloggen kann. Ist das unsicher können andere dadurch mein Passwort leichter hacken ? oder wird das nur im Browser gespeichert ? Das man die Passwörter nur speichern sollte wenn man der Einzigste User des PCs ist weis ich und ich bin der Einzigste der zugriff auf meinen passwortgeschützten PC hat.

( Meine Passwörter habe ich mithilfe von einem Schreibprogramm erstellt, indem ich wild auf die Tastatur getippt habe, das dann kopiert und eingefügt habe. Das Textdokument habe ich natürlich gespeichert :) aber damit ich das nich beim einloggen immer kopieren muss speichere ich die Passwörter einfach. )

Danke im Voraus

...zur Frage

ID Pass Bankdaten^^

hallo,

hat sich jemand schonmal einen id pass onlien gemacht zu vertifizierung ?

Mann soll seinen Teilnehmernummer und sein Onlinebanking pin angeben?

Das darf doch nicht wahr sein,was die verlang^^

...zur Frage

Android im Browser einen rechtsklick machen möglich?

Hallo, Ich habe ein Samsung Galaxy S4 und würde damit gerne Musik von Youtube als Mp3 speichern. Da die mir bekannten Apps leider alle Schrott sind beschloss ich mit dem Browser auf Keepvid zurück zu greifen. Um es da allerdings im Audioformat zu Speichern muss man am Computer mit Rechtsklick speichern unter auf den Link klicken.

Ist dies auch mit dem Handy möglich?

Vielen Dank

Gruß David

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?