Bahncard von einer Freundin nehmen `?!:o

8 Antworten

Nein, du kannst nicht die Karte deiner Freundin benutzen - die Bahncard wird persönlich ausgestellt und ist nur zusammen mit einem Ausweis gültig.

Benutzt du eine fremde Bahncard, dann ist das Betrug, die Bahncard wird eingezogen, du zahlst den doppelten normalen Fahrpreis (mindestens 40 Euro) und musst mit einer Strafanzeige rechnen.

Nein, kannst du nicht. Die Bahncard ist nicht übertragbar. Wenn nicht sogar ein Bild drauf ist (ist es aber, so viel ich weiß) kontrollieren die Schaffner dann noch den Ausweis. Also wenn du deiner Freundin nicht zum Verwechseln ähnlich siehst, wird das wohl nix. Extra wegen einer Fahrt eine Bahncard anschaffen, lohnt sich nicht. Wenn du aber das Ticket für die Fahrt so früh wie möglich kaufst und dazu gleich noch die Rückfahrt nimmst, bekommst du Rabatt.

Nein, ich habe zwar die Erfahrung, dass da keiner drauf guckt, aber ich würds nicht drauf ankommen lassen...

Bahncard 50 kostet 130 Euro, für ein paar mal fahren lohnt es sich nicht, die zu kaufen. Auch wenn es nicht erlaubt ist, könntest du sie leihen. Also, wenn kein Bild drauf ist, oder sie dir ähnlich sieht.... ;)

auf der bahncard wird sicher der name deiner freundin stehen. also nein

Was möchtest Du wissen?