Avast Virus gefunden aber kann nicht löschen!

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich würde auch das vorschlagen was Vanelle geschrieben hat. Am besten ist es eine Antiviren-Boot-CD zu erstellen und von Ihr zu starten und den PC scannen zu lassen.

Außerdem, wo hat avast denn die Malware gefunden ?

Hier findest du die Avira Rescue CD -> http://www.avira.com/de/support-for-home-knowledgebase-detail/kbid/230

Starte einen Virenscanner von einem bootfähigem Medium (CD oder Stick) oder starte Windows im abgesicherten Modus und dann den Virenscanner. Wobei die ersten Methode wahrscheinlich am erfolgversprechendsten ist. Der "Besucher" ist offensichtlich in der Lage sich zu wehren, was er aber nur kann, wenn das BS läuft.

Verschiebe Ihn in Quarantäne. LG HorstdasBrot

Was möchtest Du wissen?