Auslandsjahr Asien- Schlank sein?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Blöd gesagt: So schnell kriegst du das Extra auf deinen Rippen eh nicht weg. Naja auch als hierzulande "normale Person" kriegst du in Korea zu hören dass du zu dick bist. (ich wiege 55 kg auf 1,62 und habe den Satz MEHR als nur einmal gehört. Oft Oft Oft Oft). Ausgegrenzt wurde ich deswegen zwar nicht aber dem Schönheitsideal entspricht es auch nicht (war aber da um zu arbeiten und nicht um Schönheitsidealen zu entsprechen)

Klamotten kaufen war für mich übrigens schon schwer, sogar im H&M. Also pack lieber nen ganzen Haufen ein

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich hab mal gegooglt, damit ich dir eine Ordentliche Antwort geben kann und suchte nach "Dicken" Promis, aber die suche war leider sehr schwer, denn wenn ich "Fat Korean Idols" eingab, kamen da nur Leute die schlank waren und sich mit ner Diät mager gehungert haben. Auch die, die mir gerade so eingefallen sind, welche kurviger waren, haben abgespeckt und kann ich daher nicht mehr als Beispiel geben. Sogar PSY, der ja nicht gerade schlank aussah, hat abgespeckt. Dann gäb es da noch einen in Super Junior (falls es die Gruppe noch geben sollte), aber ich weiß leider nicht, ob der überhaupt noch dick ist, da der letzte Eintrag über sein Gewicht  auf Google von 2011 ist. Ich hab nicht aufgegeben und weiter gegooglt und kam dann zu T.O.P von Big Bang, der als Kind ziemlich Dick war und auf alten Fotos damit leider aussah wie Kim-Jong-Un. Aber wie wir ja alle wissen, ist T.O.P ja jetzt nicht mehr dick. Und ich googlte immer weiter, bis ich sogar so erschreckende Dinge las wie das in U-Kiss einer mit 1,80m nur 55 Kilo wiegt. Und selbst als irgendwann random bei Google Pinterest mit "Chubby Korean actor" also "Pummelinger Koreanischer Schauspieler" auftauchte, kamen da nur Bilder von dünnen Menschen. Dann bin ich fündig geworden: Laut einer Studie sind über 10 Millionen Menschen in Korea übergewichtig (und das bei einer Einwohnerzahl von  50 Millionen Menschen) und laut der Studie sind von diesen 10 Millionen nur knapp 15% wirklich sichtbar übergewichtig. Außerdem stand da das 15% aller unter 20 Jährigen in Korea Fettleibig sind. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gibt auch genug leute in Korea die übergewicht haben :D. Also ich würde mal sagen das es auch ned wirklich schlimm is weil von den deutschen is das ja sozusagen normal das die ein bissl mehr auf den rippen haben:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In Deutschland entspricht schlank auch dem Schönheitsideal.

Du wirst deswegen nicht ausgegrenzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?