Ausbildungszeugnis Zusammensetzung?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

damals spielte das gar keine Rolle. Da zählte überhaupt nur die Abschlussnote in den Abschlussprüfungen. Ehrlich gesagt solltst du das aber wissen, wie es läuft. Wo du Prüfungen ablegst usw. ....Kann ich nicht nachvollziehen, dass du wenig Ahnung von deinem beruflichen Werdegang in der Ausbildung hast.

Ich war mir in der Thematik nicht ganz sicher. Tendenz ging auch zu Deiner Antwort, aber ich hab auch Leute gehört, die das Gegenteil behauptet haben, deswegen die Frage. Danke trotzdem für die Antwort.

0
@Joelbeback

Höre auf die leute nich,t.. Du bist Mann genug, dich in den FACHKREISEN, z.Bs. Schule und IHK oder was auch immer zu erkundigen. Höre auch auf mich nicht, meine Kenntnisse sind zig jahre her.....Und Fachleute tummeln sich hier nicht, die sich in deinem Bundesland mit deiner Ausbildung und deinem Betrieb und deiner Berufsschule auskennen....die sind alle auf Arbeit jetzt....

0
@Elizabeth2

Hast irgendwo Recht, ja, danke für den Ratschlag 👍

0

Mit dem Abschlusszeugnis der Berufschule kannst du dir das Klo tapezieren. Es interessiert maximal die Benotung in der Zwischen und der Abschlussprüfung, die vor der Kammer abgelegt wird, nicht vor der Berufschule

Woher ich das weiß:Berufserfahrung – Handwerksmeister und Ausbilder

völlig witzlos ! 1er theoretiker gibt es immer - bei der prüfung alles bestehen ist wichtig !