Ausbildung zur PTA mit Abitur?

1 Antwort

Du könntest auch einfach Pharmazie studieren wenn du gerne in der Apotheke arbeiten möchtest, als Apotheker verdienst du auch deutlich mehr. Allerdings ist das Studium schon nicht ohne und das Abi muss auch ganz gut sein. 

An sich spricht aber auch nichts gegen eine PTA-Ausbildung, es geht schließlich darum, dass du etwas machst, was dir Spaß macht und nicht zwangsweise das du studierst nur weil du Abi hast. Ein Studium kannst du ja auch noch nach der Ausbildung machen, wenn du das dann möchtest :)

Was möchtest Du wissen?