Ausbildung abbrechen + eigene Wohnung?

7 Antworten

Da wirst Du wohl oder übel noch ein Jahr durchhalten müssen, bis Du die nächste Ausbildung anfängst, denn wenn Du Deinen Job kündigst bekommst Du zunächst einmal von niemanden mehr eine Unterstützung, so leid es mir tut.

Du kannst ja bis zum nächsten Jahr wieder nach Hause zu Deinen Eltern und dort einziehen und das Jahr überbrücken.

Das Leben ist nunmal kein Zuckerschlecken. Einfach nur das aussuchen was Dir gefällt kannst Du Dir abschreiben.

Wer soll die denn bezahlen?

Vielleicht das Arbeitsamt dort musst du dich eh melden wenn du Arbeitslos bist. Aber die prüfen genau ob jemand in deiner Familie die Möglichkeit hätten die Wohnung zu zahlen.

Da Du noch keine Ausbildung abgeschlossen hast, sind Deine Eltern für Dich verantwortlich. Warum sollte ich Dir eine Wohnung zahlen?

Du wirst wohl arbeiten müssen, wenn du die Wohnung behalten willst oder zu deinen Eltern ziehen.

Von wem soll sie bezahlt werden? Frage Deine Eltern ob sie (freiwillig) bezahlen

Meine Eltern würden sie nicht bezahlen

0
@Bella24031

Das Jobcenter auch nicht wenn du deine Ausbildung kündigst. Im Gegenteil : du bekommst sogar ne Sperre vom Jobcenter. Falls du jetzt vom jobcenter Geld bekommst

1

Was möchtest Du wissen?