Aus welchem Land kommt die Münze?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Der Landesname steht zwar auf der andern Seite zusammen mit dem Namen des Königs, aber am Namen der Währung kann man's erkennen: 50 Halala und zusätzlich auch nochmal die Angabe "ein halber Riyal" ... Saudi-Arabien. Das Jahr ist mit 1408 angegeben, d.h. umgerechnet ist das 1988/89, d.h. aus der Zeit von König Fahd bin Abdulaziz Al Sa'ud. Halala ist die kleinste Währung, Riyal die größte. Es gilt folgendes: 1 Riyal = 20 Qurush (Einzahl Qirsh, in Europa als Piaster bezeichnet) = 100 Halala

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Komisch, hatte ein Foto hochgeladen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Rosswurscht
05.03.2016, 23:53

Das sind Saudi Arabische 50 Halala

1

Welche Münzen? Es ist kein Bild vorhanden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?