Wie kann ich aus dunkelbraunen Haaren blonde machen?

...komplette Frage anzeigen vorher - (Haare, blond) nachher =) ps: hab mich nur weggedreht damit man die ganzen haare sieht =) - (Haare, blond)

6 Antworten

ich hab mir auch mal die haare 4 mal an ein tag gefärbt und sie waren nicht kaputt aber das glaubt ein ja niemand

clerie 07.07.2011, 23:33

ja leider gibt es solche menschen, die denken sie haben ahnung. manchmal funktioniert es eben, das kann man totdiskutieren wie man möchte..

0
margarita87 07.07.2011, 23:36

ich glaub dir das.... ist nur farbe.. bis auf vielelicht haarausfall kann nix passieren (udn der kann manchmal auch sein,wenn man nur einmal färbt udn das beim friseur) aber wenn man vier mal blondieren würde, würde es bedueten man hat 2 stunden chemie ind en haaren.... udn man kann mir erzählen was man will,selbst bei blonden strähnchen werden die haare trockener.

0

Mich würde riesig intressiern wie es aus gegangen ist? Hast du es jetzt auch probiert? Ich hab mir in den letzten Wochen meine Haare von Mittelbraun auf Hellbraun aufgehellt.. leider hab ich am Ansatz einen leichten Orangestich und jetzt bin ich am überlegen was ich tun soll.. ins blond gehn oder ins braun? Von Garnier hab ich öfters gute Erfahrungen gelesen! Habe nur angst das meine Haare hinterher komplett orange aussehen...

clerie 20.02.2012, 13:25

also ich habe jetzt seit gut 6 mon hellblondes haar, ohne jeglichen grün oder orangestich ;) hatte ja zuerst mit dieser garnier aufhellenden nuance gefärbt, wie oben beschrieben, dann waren sie so mittelblond und dann 2 mon später nochmal mit garnier aber farbsensation oder so ;) und damit waren sie dann schön hellblond, leider aber auch angeriffener. deshalb hab ich die auch nichtmehr verwendet ;) Also scheinbar war die von nutrisse schonender und besser ;) je nach haare kann es sein das du noch 2 mal damit drüber musst, dann können deine haare aber auch sehr kaputt sein. Meine sind generell sehr strapazierfähig und gehen nicht so leicht kaputt, aber das ist von haar zu haar unterschiedlich;)Gegen orange; silbertönungsschaum von guhl und silbershampoo ;)

0

weil einige unterstellten es sei bearbeitet , dabei wurde es eig nur etwas heller gemacht hier nochmal das originalfoto ( was natürlich nicht viel anders aussieht)

unbearbeitet!!!!!!!!1 - (Haare, blond)
margarita87 07.07.2011, 23:34

danke für die mühe ;))) bin aber durch udn durch skeptiker..... was ich nicht selbst gesehen udn angefasst habe ;)))) also du bist zufrieden udn den orangen ansatz udn graugrün in den spitzen bilde ich mir ein?

0
clerie 07.07.2011, 23:39
@margarita87

ich finds einfach unter aller sau wie du hier versuchst mir zu unterstellen ich würde mist labern. ich weis wie meine haare aussehen, und ich geben zu das ich überrascht war das es so funktioniert hat, im übrigen auch alle andren die das mitbekommen haben, aber sie haben keines falls einen GRÜNSTICH! das würde durchaus bemerken xD zur erklärung: ich stand am fenster(deshalb das helle im hintergund) und unser nachbarhaus ist grün, vllt ja deshalb , weis ich nicht...

0
margarita87 07.07.2011, 23:42
@clerie

reg dich mal schön ab....xD kannst nicht erwarten dus tellst hier ein vorher nachher rein udn bekommst ein applaus.... hast mir ja grad recht gegeben, dass euer nachbarshaus grün ist udn ich mich mitd em bisschen grün nicht täusche.... kann ja nicht ahnen, wie deine nachbarn ihr hasu färben udn hinterfrage einfach nur.... bleib mal fröhlich xD

0
clerie 07.07.2011, 23:48
@margarita87

hab aber keine grünen haare^^ natürlich sind sie nicht wasserstoffblond, aber das will ich auch gar nicht. ich wollte sie eig schon so golden haben, ziehmlich dunkel, heller wollte ich nicht, das ich sie vorher auch noch nie heller hatte, und mir das auch nicht steht.

0

meine tochter hat seit gestern orangene haar weil sie sich von dunkel braun auf blond versucht hat sich zu färben sie sieht aus wie pumukel ohne ihr nahe treten zu wollen

margarita87 07.07.2011, 23:31

genauso ist es! braun hat rotpigmente udn um die aus dem haar zu bekommen,muss mann ewig bleichen. und dann versuchen mit einer kalten farbe überzufärben, die keine goldnuance hat.... macht man selbst,besteht die gefahr einen grünstich zu bekommen ;)))

0
clerie 07.07.2011, 23:36
@margarita87

langsam glaube ich , alle haben ihre antworten mit "rotpigmenten, ewig bleichen" iwo abgeschrieben. hast du selbst erfahrung damit? genau die blondierung ist es nämlich die die haare orangemacht. genau das habe ich aber NICHT getan. kannst du sikutieren wie du möchtest, aber es ist nicht immer so.

0
margarita87 07.07.2011, 23:45
@clerie

sicher haben wir usn das alle mit dne pigmenten nicht ausgedacht. steht in jedem lehrbuch zu einer friseurin.... so ist es mit chemie, ob es dir passt oder nicht ;))) kannst ja sonst einen antrag auf änderung stellen ;))) hast ja bereits auch gestanden mit silberschampoo nachgebesserz zu haben ;))

0
clerie 07.07.2011, 23:56
@margarita87

ja so viel bewirkt das auch nicht xD nach dem 2. mal auch gar kein unterschied mehr, das ar eig ziehmlich für den a*** das silbershampooo aber naja. mir ist nur aufgefallen das das bei jedem iwie immer gleich klingt.

0

Dann gib das ganze doch bitte als Tipp ein - dann wird es auch nicht gelöscht weil es keine Frage ist.....

clerie 07.07.2011, 23:28

oh .< wusste nciht das s geht , habe bis jz nur mit fragen gearbeitet , aber vielen dank=)

0

das foto ist bearbeitet...kann man von ausgehen, dass es überall den gelbstich aht wie am ansatz? xD

clerie 07.07.2011, 23:32

ganz ehrlich: sie sind einmal gefärbt und NICHT BLONDIERT worden, das ist es normal das ein leichter gelbstih vorhanden ist. vorallemn d< ich sie vorher jahrelang dunkelbraun gefäärbt habe. aber ich habe das mit silbershampoo nach bereits 2 mal waschen wegbekommen. also mach dich hier mal nicht lustig .

0
margarita87 07.07.2011, 23:40
@clerie

lass mich das ruhig 10 mal hinterfragen.... hab meine grad blauschwarz und wenn ich dir nun gutgläubig vertraue udn morgen keine haare habe oder blauorange, dann haben wir aber ein gespräch ;))) will die nämlcih auch ein tick wieder heller....

0
clerie 07.07.2011, 23:46
@margarita87

ich weis nicht voran es lag, und ich hab ja gesagt ich habe mich selbst gewundert. vllt lag es auch daran das ich sie vorhher bereits versucht habe wirklich heller zu colorieren, man das aber nicht gesehen hat. ich weis es nicht, ich habe aber auf einer friseurseite gelesen, das aufheller die farbpigmente rauszieht und gleichzeitig wieder welche reinmacht(hellere). so war diese nutrisse aufhellung von mir ja. ein blondierung zeiht ja nur raus, und wird deshalb orange.. ich habe auch häufiger gehört das leute das hinbekommen haben. eine freundin von mir hatte jahrelang schwarze haare und musste sie auch nur einmal aufhellen.

0
margarita87 07.07.2011, 23:49
@clerie

überzeugt... ich versuchs bei meiner mutter erstmal.. die hat wenigstens ein mitelbraun drinn udn bei mir erstmal ne nur ne strähne xD

0
clerie 07.07.2011, 23:54
@margarita87

also hell-mittelbraun müsste es mind werden bei schwarzen haaren wirklich. also ich hatte einige schwarzen strähnen, die hatte ich zuerst mit dem aufheller gemacht und wollte eig 10 min warten bevor ich weiter mache, aber nach 4 min waren die iwie so hell und dann hab ich agst bekommen, das sie im gegensaz zu den andren zu hell sind, deshalb hab ich alles gemacht und dann auch nur 15 min einwirkken lassen, anstatt 30. also sie wären warsch noch heller geworden, oder auch nicht wer weis. aber wie das wegen den blau pigmenten ist, das würd ich nochmal nachgucken oO

0
clerie 08.07.2011, 00:01
@clerie

Blondierung: Bei der Blondierung werden Farbpigmente Ihrer Naturhaarfarbe bzw. der Ausgangshaarfarbe abgebaut, ohne dass neue künstliche Pigmente angelagert werden. Eine Aufhellleistung ist von bis zu 7 Nuancen möglich.

Aufhellende Nuancen: Bei einer aufhellenden Nuance werden einerseits bestehende Pigmente im Haar abgebaut und andererseits neue Farbpigmente angelagert. So können Sie eine Aufhellleistung von bis zu 4 Nuancen erreeichen.

so stand das auf der seite :http://coloration.schwarzkopf.de/beratung/faq.html

0
margarita87 08.07.2011, 00:11
@clerie

steht auch richtig da,so kenntman das auch....;)) aber bei dir sind es vom vorher nacher auf keinen fall 4 nuancen....mindestens 9 ;)))) das war was mich von anfang an so überrascht hat. ich meine dem anch werde ich ja hellblau auf dem kopf xD halt die spannung kaum aus, bis rossmann öffnet ;)))

0

Was möchtest Du wissen?