Aufsatz schneeball werfen?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hallo,

das Werfen von Schneebällen gehört doch zu einem anständigen Winter dazu. Das zu verbieten, kann sich nur jemand ausdenken, der vergessen hat, daß er selbst mal jung war. Die Kindheit hört an dem Tag auf, an dem Du Dich nicht mehr über den Schnee freust, sondern nur noch glatte Straßen und Stürze und Verletzungen durch Schneebälle im Kopf hast. Schreib einen Aufsatz darüber, wie eine Gesellschaft beschaffen sein muß, die jungen Menschen die wenigen Jahre der Kindheit und Jugend noch verkürzen will und sie möglichst schnell zu funktionierenden Erwachsenen mutieren lassen möchte.

Genieß den Schnee.

Willy

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil Du damit einen Brilleträger ziemlich schwer verletzen kannst. Wenn Du die Brille triffst und Glas gelangt ins Auge, könnte der sogar auf dem Auge erblinden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Als Jugendlicher sollte man eigentlch wissen, dass man Schneebälle nur auf Personen werfen darf, welche sich an einer Schneebalschlacht beteiligen wollen.

Ansonsten ist das Körperverletzung, indirekte Beleidigung oder Sachbeschädigung (Bei Gegenständen).

Die Person, welche du bewirfst könnte sich indirekt beleidigt und angegriffen fühlen.

Es könnte sein, dass sie eine Verletzung davon trägt oder ihre Brille oder das Handy zu bruch geht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil in den Schneebällen versehentlich Steine reingeraten und jemanden z.B. am Auge treffen könnten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil Flüchtlinge Schnee nicht kennen, und die Schneebälle für Granaten halten könnten.^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Willy1729 15.01.2016, 20:01

Yep. Es lebe die political correctness. 

0

weil man dann einen aufsatz schreiben muss

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?