Aufbügler auf Synthetikstoff (Daunenjacke) möglich?

3 Antworten

Du kannst ein Baumwolltuch (Geschirr- oder Taschentuch) zwischen Aufbügler und Jackenstoff legen - da dürfte nichts passieren. Probiers erst ma mit der niedrigsten Stufe.

Servus, am besten ist es du gehst zu einen Schneider der hat das passende Dampfbügeleisen für diesen Zweck. Mein Schneider hat das für mich wunderbar erledigt. Zusätzlich wurde der Patch aber noch zur Sicherheit aufgenäht! VG Günni

Vergiss Bügeln. Zu geringe Hitze, dann haftet der Kleber nicht. Zu große und das Material der Jacke schmilzt an.

mein Freund überdeckt mit diversen Stickern die Löcher in seinen Kletter-Jacken (Daune oder primaloft):

Er klebt sie tatsächlich mit Sekundenkleber auf.

Ich tendiere da mehr zu Pattex, den es auch für flexible Klebungen gibt.

Bzw. Aufnähen geht natürlich auch immer.

Daunenjacke gewaschen - wo liegt mein Fehler?

Liebe Community,

ich habe mir in dieser Wintersaison zum ersten Mal eine Daunenjacke gekauft. Nun war sie eben schmuddelig und ich habe sie somit streng nach Waschanleitung im Inneren der Jacke gewaschen - leider ist die Jacke jetzt längst nicht mehr so schön bauschig wie vorher. Das Volumen der Daunen ist nun deutlich geringer und sie wärmt eben nicht mehr richtig und sieht auch nicht mehr so gut aus..

Folgendes habe ich getan (nach Anleitung): Schonwäsche bei 30 °C, Colorwaschmittel benutzt (kein Weichspüler verwendet) , die Jacke bei höchstem Schleudergang geschleudert, nicht unnötig im Wasser oder feucht herumliegen lassen, in der Nähe der Heizung auf einem Bügel getrocknet.

Wo ist da mein Fehler? Welche Erfahrungen habt Ihr gemacht?

Vielen Dank!

...zur Frage

Daunenjacke vor wichtigem Ausflug waschen oder nicht?

Hallo alle zusammen,

hier auch wieder der Kontext: Ich habe eine Daunenjacke, die dringend gewaschen werden muss. Letzte Woche fing jemand in der Bahn damit an, zu rauchen. Meine Jacke riecht dementsprechend. Da gerade die Weihnachtstage sind, kann ich damit nicht zur Wäscherei, die einen Trockner hat, der laut Internet für Daunenjacken ein Muss ist.

Am Morgen des 27. fahre ich für einige Tage weg und es wird sehr kalt. Das heißt, dass ich sie nur zu Hause waschen könnte, bevor ich losfahre. Was aber, wenn die Jacke nach der Wäsche zu Hause und dem Trocknen auf der Heizung platt ist und nicht mehr isoliert wie es im Internet immer und immer wieder nachzulesen ist. Eine andere Jacke habe ich nicht und ich möchte nicht riskieren, tagelang frieren zu müssen, nur weil ich sie zu Hause gewaschen habe ;)

Habt ihr Tipps? Würdet ihr sie einfach gar nicht waschen, um die Jacke für die Reise nicht zu beschädigen? Was, wenn die Jacke dann doch nicht mehr zu gebrauchen ist?

Danke im Voraus

Lisa

...zur Frage

Daunenjacke mit Löcher?

Hallo.

habe heut beim Platten tragen meine geliebte Daunenjacke ruiniert. War so nicht der Plan. Kann man das reparieren? Ist nicht mehr die neueste und war auch keine teure Jacke, aber ich mochte die. Lohnt sich das dann noch?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?