Auf was macht man agavendicksaft?

5 Antworten

Das kannst du essen und benützen wie Honig. Agavendicksaft gilt als "gesundes" Süßungsmittel (gesund deshalb unter Anführungszeichen, weil Süßes immer in Maßen konsumiert werden sollte).

Verwende es zum Backen, misch es dir in den Tee oder schmier es dir aufs Brot – wie du willst ;) Wie gesagt, ist wie Honig und schmeckt meiner Meinung nach auch ähnlich.

Oh besonders lecker ist das Zeug über Pancakes (so wie Ahornsirup) hmmmmm :)

Agavendicksaft kann man genauso wie Honig verwenden. Die vegane Alternative wenn man so will. 

Agavendicksaft benutze ich zum beispiel zum Frühstück, um Quark oder Naturjogurt zu süßen :-)

Was möchtest Du wissen?