auf halber spitze gleichgewicht halten

2 Antworten

Das Gleichgewicht zu halten kan man üben. Dafür musst du nur ein bisschen trainieren. Es kann zum Beispiel schon helfen, wenn du immer beim Zähneputzen nur auf einem Bein statt auf beiden stehst. Ansonsten gibt es extra Übungen mit denen man das Gleichgewicht trainieren kann. Schau einfach mal im Netz nach. Da findest du sicher was gutes. Eine gute Übung dafür ist auf ein Bein zu stehen, den Oberkörper vorlehnen und das andere Bein nach hinten wegstrecken. Arme nach vorne strecken und versuchen deinen Oberkörper und das ausgestreckte Bein waagrecht zu halten. Dein Standbein dabei nicht ganz durchstrecken. Viel Spaß!

waagrecht gibt es im Ballett nicht!!! Das was du erklärst ist eine Standwaage!!! Da kriegt jede Ballettlehrerin einen Herzinfakt...Beine müssen!! im Ballett immer gestreckt und der Oberkörper möglichst senkrecht bleiben!!!!!

0

Hi, also das ist schonmal ganz falsch!!! Ich tanze schon 9 3/4 Jahre Ballett, kannst du ein freies grand plie in der 5ten? Wenn ja dürfte das kein Problem sein. Kontrolieren ist wichtig bei jeder übung dazu Konzentration!!! Übungen:

  1. Ihr macht ja bestimmt exercise an der Stange, mach diese Übungen in der Mitte bzw. einfach ohne Stange. Das hilft bei der allgemeinen Haltung+Balance.

  2. Develope nach vorne, zur Seite, nach hinten auf ganzem Fuß.

  3. Halbe Spitze, hinten anlegen (wie beim fondue) hoch zu passe und strecken, Halten!

Du kannst auch double fondue üben: anlegen spitze, anlegen (wieder ganzer fuß), strecken (halbe spitze)

Hoffentlich konnte ich helfen... Für genaueres einfach anschreiben, ich helf gern nochmal

Lg Lolilu

Pirouetten auf Spitze

Hallo, ich habe bei Pirouetten en dehors mit Spitzenschuhen ein großes Problem. Immer wenn ich aus der 4. Position die Drehung machen will, ist bei mir der Schwung weg, wenn ich dann auf Spitze bin. Am Gleichgewicht liegt es nicht, denn ich stehe halt dann in der Pirouettenposition, aber mir fehlt der Schwung zur Drehung. Irgendwelche Tipps mit dem Schwung?

...zur Frage

Messer und Waffengesetz für Nicht-Juristen

Hallöchen liebe Community.

Ich möchte im Sommer eine Reise machen. Unter anderem werde ich dabei auch größere Strecken wandern. Für meinen Survival-modus wollte ich mir ein Taschenmesser anschaffen und natürlich frage ich mich ob ich das Messer überhaupt führen darf.

Also habe ich mich über die Gesetze und Vorschriften schlau gemacht, aber bevor ich mir jetzt eine Messer hole wollte ich doch gerne nochmal eine Bestätigung haben, dass ich das auch alles richtig verstanden habe.

Also:

Springmesser sind nur erlaubt, wenn die Klinge einseitig geschliffen, einen durchgehenden (zur Spitze verjüngenden) Rücken hat, zur Seite aufklappt und nicht länger als 8,5 cm ist. Bei halber Klingenlänge muss die Klingenbreite mindestens 20% der Klingenlänge betragen.

Alle anderen Springmesser und Fallmesser, Faustmesser, Butterfly-Messer und Hieb-/Stichwaffen, die einen anderen Gegenstand vortäuschen sind generell in Deutschland illegal (sowie Besitz, als auch nur der Transport in einem verschlossenen Behälter). Messer die bei der Ausführung bestimmter Berufe und anerkannter Tätigkeiten genutzt werden sind innerhalb dieser Berufe und Tätigkeiten erlaubt.

Messer mit feststehender Klinge mit über 12 cm Klingenlänge und Einhandmesser dürfen generell nicht in der Öffentlichkeit am Körper geführt, aber in einem Behälter (Rucksack, Aktenkoffer, Handschuhfach vom Auto) transportiert werden. Das führen solcher Messer ist allerdings erlaubt, wenn ein "berechtigtes Interesse" besteht. Zu den berechtigten Interessen zählen aber nicht Abschreckung und Einschüchterungen, sondern zum Beispiel die Nutzung bei Beruf oder als "Werkzeug" wie bei den Pfadfindern mit ihren Fahrtenmessern.

Joa es wäre schön wenn ihr mir jetzt sagt, dass ich das toll gemacht habe und dass das richtig ist. ;-) Ansonsten bitte ich um Vervollständigungen. Auch Kleinigkeiten wären wichtig, damit ich mein neues teures Messer dann nicht wegen irgendeinem Detail zu Hause liegen lassen muss.

Außerdem hab ich noch kleine offene Fragen:

  1. Zahlt das Tragen eines Einhandmessers beim Wandern (Survival) zu den genannten "berechtigten Interessen"?

  2. Kann ein Taschenmesser, das man mit zwei Händen öffnen muss, demnach eine beliebige Klingenlänge haben?

Schonmal vielen dank für alle Antworten.

Gruß Tarni

...zur Frage

Spitzenschuhe - plötzlichen keinen Halt mehr, es zieht mich nach unten -> bitte um Hilfe!

Hallo an alle Ballerinas da draußen! ;-)

Ich tanze nun schon seit Jahren Ballett auf Spitzenschuhen, aber keinen besonders hohen Spann, deshalb erst mein 2. Paar Schuhe. Als mein erstes Paar durchgetanzt war, waren sie auch zu klein, also bin ich wieder in den Ballettladen und habe exakt die gleichen Schuhe, nur eine halbe Größe größer gekauft. Diese haben super gepasst und es ließ sich gut auf ihnen tanzen.

Nach nun 1,5 Jahren in diesen Schuhen habe ich mir vor einiger Zeit neue Schoner gekauft. Denn ich hatte welche aus Stoff, der dann nach 3 Jahren oder so halt auch mal durch war und habe mir jetzt welche aus Silikon (oder was das ist) gekauft. Die sind auf jeden Fall bequemer, nur seit ich sie hatte, hat es mich in den Schuhen nach unten gezogen, also von der Spitze, sodass ich kaum noch oben stehen konnte (auf beiden Füßen ging's auf einem nicht). Wahrscheinlich lag es daran, dass die Silikonschoner dünner sind und somit der Schuh eigentlich zu groß ist. Meine Ballettlehrerin hat mir daraufhin empfohlen, vorne etwas Watte hineinzustopfen, was ich auch getan habe. Allerdings wurde es dadurch nicht wirklich besser. Dann habe ich erstmal eine Weile nichts gemacht und gestern im Training fiel mir dann auf, dass ich nicht einmal mehr an der Stange auf einem Fuß stehen kann. Es zieht mich einfach sofort nach unten und ich habe das Gefühl, ich habe gar keine Kontrolle mehr über die Schuhe.

Ich wär euch sehr dankbar, wenn ihr mit irgendwelche Tipps geben könntet, denn man kann so wirklich nicht tanzen. Es ist eilig, weil wir bald eine Aufführung haben, in der ich Spitzenschuhe brauche. Demnach würde auch die Zeit nicht reichen, neue Spitzenschuhe zu kaufen und einzutanzen.

Vielen Dank schonmal!!

...zur Frage

Eiskunstlaufen Sitzpirouette Übungen`?

Hallo, ich mache seit ungefähr 3 Jahren Eiskunstlaufen und muss im März die Kürklasse 8 bestehen, damit ich nächstes jahr nach Paris kann ;) Ich bekomm aber die Sitzpirouette nicht hin und zuhause versuche ich auch mit einem Bin nach unten zu kommen, aber mein Knie versagt da leider, kennt ihr vielleicht ein paar Tipps wie man sie schnell lernen kann, wäre super nett :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?