Auf die Frage ob er noch Interesse hat antwortete er mit Ja aber melden tut er sich nicht... wieso?

4 Antworten

Ich würde mich nach ein paar Tagen nochmal melden. Er soll dir sagen, was nun wirklich Sache ist, damit du dir allenfalls keine falschen Hoffnungen machen musst. Zur Beruhigung: viele Männer schreiben nicht gerne und schieben das gerne vor sich hin. Er scheint auch noch etwas verunsichert zu sein. Was heisst: er braucht wohl noch etwas Zeit

Okay danke :) werd ich machen mich mal in paar tagen melden.

0

Bist du der Typ, der auf jeden Fall so schnell wie möglich Klarheit braucht, dann schreibt ihn an mit Klartext, wie du das alles erlebst. Und frage ihn direkt, wie es weitergehen soll. Kann sein, dass er dich mag, aber seine Schreibfrequenz ist eine andere als deine. Dann musst du dich anpassen, denn zwingen kann man niemand zu häufigerem Schreiben. Vielleicht mag er das Schreiben nicht und würde lieber telefonieren? Man steckt ja nicht in seinem Kopf drin. Ich jedenfalls würde mich melden, aber ich weiß, dass es nicht wirklich so toll ist, jemandem nachzulaufen. Wenn er Zeit braucht oder kein Interesse hat, dann - ja sollte man ihn eigentlich einfach so lassen. Doch, wenn man das schafft, ist es meiner Meinung nach die beste Möglichkeit. Also eher nicht melden.

Ist bei meinem Freund auch so. Jungs sind einfach zu dumm um das zu begreifen, aber wenn man dann sagt es reicht es ist aus weinen sie total und man sieht wie sehr sie einen lieben. Ich verstehe Männer nicht :D

Das Problem ist wir sind noch nicht zusammen.. wäre fast dazu gekommen dann meinte er aber er will es langsam angehen lassen

0
@RaupeNimmerx3

Vielleicht hat er vor irgendetwas angst und will es dir nicht sagen. Oder er will dir zeigen, dass er nicht nur das eine will.. Ich weiß nicht, kenne ihn ja nicht.

0
@Zebrafinkin19

Er hat seine ex beim fremd gehen erwischt und er hat angst wieder so verletzt hu werden meint er.

0

Was möchtest Du wissen?