Asus A93S bootet sehr langsam! Und arbeitet sehr langsam. Warum?

2 Antworten

Vieleicht ist deine Festplatte schon ein bisschen alt und hat an Power verloren . Ich würde mir eine SSD zulegen und Windows nochmal darauf installieren . Dann fährt Windows in 7 bis 10 Sekunden hoch (oder noch schneller).

Wenn du das System neu aufsetzen willst, wird dass sicher helfen. Aber versuche zuerst andere Dinge: Du findest viel gute Videos auf YouTube zu diesem Thema. Wichtig ist es, dass du nicht zu viele Programme im Autostart hast. Dazu gibt es dieses Video: http://www.youtube.com/watch?v=CyQlYgOZwMg

Vielleicht hat sich ja ein Virus eingeschlichen, der das System verlangsamt? Teste deinen PC auf Viren. Die Hardware ist vollkommen in Ordnung, von der kannst du gute Performance erwarten. Warte aber sicher noch mit Neu aufsetzen.

Falls du noch Fragen hast, wende dich bitte an mich, ich helfe dir gerne.

LG MaHo12345

Servus, zunächst, danke für ihre Antwort.

Also Viren hatte ich drauf, aber habe seit der Löschung nach mehreren Untersuchungen keine mehr gefunden.

Habe geschaut wegen Programmen: Gibt ein paar Programme, die Autostarten, die ich aus dem Autostart nicht entfernen kann. Zum bsp. ein "super" Programm "Quick Time". Ich versuche mal die oben genannte Anleitung durchzuführen und dann melde ich mich noch einmal.

Vielen Dank!

0

ASUS A54H wie kriege ich da wieder win7 und ASUStek (ASUS Software) drauf?

Hallo @all Habe auf meinem ASUS A54H win10 update durchgeführt. Es lief alles soweit o.k, aber dann habe ich ohne die Meldung wirklich zu lesen etwas bestätigt und seitdem sind die typischen ASUS Funktionen weg. D.h Smartgesture, und weitere Funktionen über die Tastatur nicht ansteuern. Alles ASUS Typische ist weg. Was kann ich da machen? Wie komme ich wieder an die ASUS Typische Sofware?

Ich würde gerne zu Auslieferungszustand zurückkehren wollen, nun wie? habe bereits eine Systemwiederherstellung durchgeführt, aber es hat nichts gebracht :(

Hilfe

...zur Frage

Pc bootet nich dram led ?

Ich hab ein asus M5A88 evo mainboard mit 8 gb ram und einem amd phenom iix4 965 das problem ist das beim anschalten der pc nicht bootet aber alles läuft lüfter und so auüer der festplatte und die Dram LED leuchtet der ram funktioniert habe ihn schon getestet nun frag ich mich ob es eventuell am 230 v Netzteil liegt oder doch am Mainboard

...zur Frage

minecraft läuft abnormal langsam

Hallo, ich habe ein notebook mit nem i7, gt540m Grafikkarte, 4gb RAM und win7. Trotzdem läuft minecraft sehr langsam (max. 20fps, trotz runtergeschraubter Grafik und optifine!) kennt sich jemand damit aus?

...zur Frage

Hat das Lenovo B50-80 einen zweiten RAM Steckplatz?

Einer ist mit 4GB belegt. Gibt es jetzt noch einen zweiten Steckplatz der leer ist oder gibt es garkeinen.Hier das Notebook.

http://www.saturn.de/de/product/_lenovo-b50-80-2049026.html

...zur Frage

Pc bootet kein bild und auch kein usb-power?

Hallo ich habe heute ein neues Mainboard eingebaut (Asus B85M-Gamer). Leider bootet der Pc nicht richtig ich habe kein Bild und die USB-Anschlüsse sind auch aus, Die Power Led und die Standby-led leuchten auch was tun (cmos-reset nicht erfolgreich). Cpu sitzt richtig, abstandshalter auch und der Ram ist auch richtig montiert.

Pc Hardware: Intel Core i7 4790k KFA² Gtx 980 Superclocked Bequiet! Pure Power L8-CM-530W Sandisk ultra 2 500gb Bequiet! Dark-rock pro 3 Asus B85m Gamer Crucial Ballistix Sport 16 Gb

...zur Frage

Ist das ASUS F75A / X75A Notebook defekt?

Hallo zusammen, ich habe hier ein ASUS Notebook F75A-TY133H mit einem Intel Pentium 2020M Prozessor und einer 500GB HDD. Nun das Problem --> Die HDD ist defekt. Also, neue SSD her mit 240GB, meine WIN10 CD oder USB Stick, nichts funktioniert. Mein WIN7 USB-Stick funktioniert auch nicht. Ich habe die Bios Einstellungen so verändert, daß ich auswählen kann, von welchem Teil ich starte. Das Bios zeigt mir alle Laufwerke an. ABER --> nachdem ich die Auswahl mit ENTER bestätige, (egal welche Win-Version, ob USB oder CD/DVD) passiert nichts mehr. Und, die Sticks und DVD gehen an anderen PC, oder Notebooks, soll heißen, die sind in Ordnung. Ein Bios Update, von 4.12 auf 4.15 funktioniert nicht, Es kommt der Fehler, Firmware nicht kompatibel. Da würde es mich wenn jemand einen Tipp hätte, was ich noch verändern muß, um von irgendeinem anderem Laufwerk, außer die eigene HDD, zu starten.Vielleicht überseh ich was. Security Boot ist deaktiviert. Zur Wiederholung --> Ich sehe alle Laufwerke, die ich zum Starten auswählen kann, aber nach der Auswahl durch EnTeR passiert nichts mehr.

Mein nächster Versuch ist, von einem fertig installierten Notebook mit AMD Prozessor, die SSD in den ASUS einzubauen. Und siehe da, er bootet von dieser SSD. Also, ich schnell hergegangen, und habe von AMD Notebook schnell ein neues WIN10 installiert, und dann die Festplatte umgebaut. Was soll ich sagen, daß hat nicht funktioniert. Wieder keine Funktion..... Der ASUS F75A Notebook lässt sich nicht starten, wie ich es gewohnt bin. Er läst auch nichts neues zum Installieren zu.

Was es noch zu sagen gibt. Ein Versuch von CD zu booten, Password Recovery usw. schlug fehl. Der PC startet einfach nicht.

WER WEISS RAT, oder hat schon mal ein ähnliches Phänomen gehabt? Danke im voraus

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?