Assesment Center Industriemechaniker was kommt auf mich zu?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Accesment Center nutzen vor allem große Firmen um zukünftige Mitarbeiter auszuwählen. Schwerpunkte sind was sowas angeht Selbstpräsentation, einen Vortrag halten (kurz), Gruppendiskussionen, Mitarbeitergespräche und Verkaufs-, Beratung- und Reklamationsgespräche. Hierbei wird vor allem darauf geachtet wie teamkompetent du bist oder ob du nur auf deine Meinungen achtest und diese versuchst mit allen Mitteln durchzusetzen. Gerade bei der Gruppendiskussion achten die darauf wie du auf die anderen Vorschläge und Ansätze eingehst aber dennoch deine so gut es geht durchsetzt. Selbstpräsentation gilt selbstbewusst sein, nicht selbstverliebt sondern eine gesunde und sachliche Selbsteinschätzung. Vortrag zählt die Präsentation und das Erfassen von den wichtigsten Informationen. Mitarbeitergespräche sind eine Mischung aus Selbstpräsentation und Gruppendiskussion, hierbei steht jedoch Freundlichkeit und Zuvorkommenheit im Vordergrund. Verkaufs-, Beratung- und Reklamationsgespräche beziehen sich darauf wie du Produkte an Mann bringen kannst, deine fachlichen Kompetenzen darstellen kannst und deine Überzeugungskraft. 

Die Themen werden dir vorgegeben und das sind jetzt echt nicht die schwierigsten Sachen. Die wollen halt nur testen wie du dich und die Firma verkaufen kannst, in Stresssituation mit Zeitdruck arbeiten kannst und dessen Ergebnisse. Wie teamfähig du bist und welches Durchsetzungsvermögen du hast.

Was möchtest Du wissen?