Asbestplatte?

Platte - (Haus, Asbest, Kachelofen)

2 Antworten

Das sieht mir sehr nach einer sog. Akustikdämmplatte aus, diese bestehen üblicherweise aus Chrysotilasbest (Weißasbest) und zählen zu den schwachgebundenen Asbestprodukten, d.h. es kann auch ohne Beschädigung ein Faseraustritt stattfinden. Wo war diese Platte verbaut und hatte Raumluft die Möglichkeit, zu ihr zu gelangen?

ja das ist asbest, wurde früher als hitzeschutz verbaut, heute mußt die platte als sondermüll entsorgen, da die fasern krebserregent sind.

Danke für die schnelle Antwort! Muss ich mir jetzt Sorgen machen? Die ist da schon 25 Jahre drinnen gewesen!! Sie war in einer Metallplatte. War das trotzdem gefährlich! Mach mir doch Sorgen!

0
@Babs83

nein, sie wird jetzt erst gefährlich, wenn sich die faser (die sind gefährlich ) von der platte lösen, zum beispiel du brichst sie durch, oder du benutzt sie weiter und bohrst an ihr rum..... am besten in einen müllsack, den zubinden und beim nächsten sondermüll entsorgen.

0
@Paul1960

Dann bin ich beruhigt! Dankeschön

0

Kachelofen und Dunstabzug mit Abluft?

Hallo! Für unsere neusanierte Wohnung (neue Fenster, Dämmung, ...) planen wir einen Kachelofen und im selben Raum befindet sich auch die Küche mit einem Abluft-Dunstabzug. Der Ofen bekommt ein Zuluft-Rohr. Und der Dunstabzug natürlich ein Abluftrohr. Besteht hier Gefahr wegen Vergiftung durch Rauchgase oder ist diese Konstellation ungefährlich? Sollte hier ein Fensterkippschalter eingebaut werden? Der würde dann immer automatisch ein Fenster öffnen, wenn der Dunstabzug benutzt wird, verstehe ich das richtig? Selber lüften nützt in dem Fall also nichts, da man das ja vergessen könnte.

...zur Frage

Kachelofen innen drehen?

Wir haben einen 100 jahre alten Kachelofen im Wohnzimmer stehen, dieser wurde aus dem Nachbarzimmer ( jetzt unser Schlafzimmer) befeuert. Wir haben die Stelle zugemacht, da ich nicht immer mein Nachttischschrank weggrücken wollte um Feuer zu machen. Jetzt meine Frage, kann mann den Kachelofen von der Wohnzimmerseite öffnen und dort die Stelle machen zum befreuern ? also innen Drehen ?

Vielen Dank

...zur Frage

Eilt - Erfahrung Gas-Kachelofen?

Hallo,

ich sehe mir morgen eine 3-Zi.-Whg (1. OG) in einem 3-FH mit Gas-Kachelofen an (brandneu installiert in kpl. renoviertes Haus Bj. 1960). Keine weitere Heizmöglichkeit vorhanden. Hat jemand Erfahrung damit? Die Wärme soll wohl durch Schächte in die anderen Zimmer transportiert werden. Separater Wasserkessel im Keller, völlig unabhängig von Heizung.

Was mich interessiert:

  • Macht der Ofen Geräusche?
  • Wird die Wärme in die anderen Räume geblasen, gibt es einen Luftstrom und hört man das?
  • Riecht man irgendwas (hängt das von den Schächten ab)?
  • Sind diese Öfen evtl. anfällig was das (geringe) Entströmen von Gas angeht?
  • Wie sicher sind sie im Vergleich zum klassischen Heizkörper (Gas/Öl)?
  • Wie gut lässt sich die Wärme regulieren?
  • Wie gut/schnell werden die anderen Räume im Vergleich zum klassischen Heizkörper (Gas/Öl) beheizt?
...zur Frage

Kann man einen Kachelofen streichen?

mein alter Kachelofen wurde von ein "Profil" restauriert jetzt sieht es nicht mehr schön aus
wollte fragen kann man so ein Ofen streichen?

...zur Frage

Wo bekomme ich eine rustikale Metallplatte her?

Für Fotos würde ich gerne einen schönen Untergrund haben - so ne rustikale rostige Metallplatte. Wo kann ich sowas kaufen?

...zur Frage

Sieht man unter dem Mikroskop ob ein Material glatt oder rau ist?

Zum Beispiel gibt es ein Unterschied zwischen einer glatten Metallplatte und einer rauen Metallplatte?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?