Anschreiben und der Mama Beileid wünschen?

6 Antworten

Eine Beileidskarte schreibt man nicht per WA, sondern wenn schon, dann mit der Post.

Dann kaufst du eine Trauerkarte und auf dem Umschlag kommt die Familie (Name und Anschrift ) und hinten dein Absender drauf.

Je nach der Trauerkarte, was vorne draufsteht, schliesst du deinen Text innen an und du kannst die ganze Familie und alle, die dem Verstorbenen nahe standen in deine Beileidswünsche mit einschliessen.

In aller erster Linie schreibt man den nächsten Angehörigen und übermittelt ihnen unser Mitgefühl. Wenn der Verstorbene eine Riesenverwandschaft hatte, dann müsstest du ja endlos viele Karten kaufen.

In dem Falle ist die Adresse vom Trauerhaus schon richtig, wenn du die Karte an die Mutter deines Freundes schickst, denn es war ihr Vater.

Wir haben das von unseren Eltern gelernt, wie man so etwas macht, vielleicht können dir da deine Eltern auch helfen.

"Persönlich sehe ich sie leider erst die nächste Woche Ende da ich am Montag ins Krankenhaus muss ..."

Wenn du es ihr nicht persönlich sagen kannst würde ich schreiben "Ich hätte es zwar lieber persönlich gesagt aber...". Und dann Beileid wünschen ;)

LG

Schreiben per whats app?oder sollte ich lieber gar nichts schreiben ?

Dann lieber gar nichts. Nimm sie beim nächsten Besuch einfach einmal in den Arm und sage ihr "sinngemäß", dass es Dir leidtue, dass sie jetzt diese Trauer , diesen Schmerz durchleben muss.

Schreib der ganzen Familie am besten dein Beileid. Der Opa von einem Freund von mir ist auch gestorben und dann habe ich das auch gemacht. Das hat auch was mit Respekt (glaube ich) zu tun. Also mach es

Also seiner Mutter und Vater und Schwester allen schreiben?

0
@Lisa3110x

Ja am besten. Die alle werden ja wahrscheinlich darüber traurig sein.

1

Per Whatapp macht man das nicht.

Du kannst ihr das persönlich sagen.

Persönlich sehe ich sie leider erst die nächste Woche Ende da ich am Montag ins Krankenhaus muss ...

0

Was möchtest Du wissen?