Anruf abgewiesen oder Leitung besetzt? Hä

2 Antworten

wenn er dich weggedrückt hätte, hätte es vorher geklingelt. alle anderen szenarien sind denkbar. ich zb. hab meine mailbox abgestellt, weil eh keiner draufspricht. wenns bei mir aus ist kommt gleich "teilnehmer ist nicht erreichbar". hab auch kein "anklopfen" im besetzt-fall kommt dann auch ein "tuut tuut tuut". und wenns ganz hart kommt, versagt mein handy auch regelmässig. verliert zwischendurch den kontakt... (ich schiebs auf die marke. ist die mit dem grossen N...die haben ständig "krankheiten")

es gibt da tatsächlich mehrer Möglichkeiten. Die iPhones geben bei jedem Anruf dem ngerufenen die Möglichkeit "Anruf ablehnen", worauf der Anrufende das Besetztzeichen erhält. Selbstverständlich kann ich jedes Telefon so einstellen, dass Anrufe sofort oder verzögert auf die Combox umgeleitet werden. Auch der Flugmodust stellte eine solche Möglichkeit dar. Da hilft nur seine persönliche Antwort auf deine Frage!

ja er hat ein iPhone. was ist das denn " anrufe auf die combox umleiten " also was passiert da?XD ja nur er antwortet nicht

0

das handy ist einfach nur aus oda akku leer :D

Was möchtest Du wissen?