Anonymer Anruf Hilfe!?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Gegen die Anrufe kann man nix machen, gegen deine völlig unberechtigte und überzogene angst schon.

Diese anrufe bedeuten meist gar nichts, es sind meist Versuche von Werbefirmen. Oder jemand hat sich verwählt. Deine Angst ist völlig grundlos.

Ein Problem wären die allenfalls, wenn du dran gehst, und dann belästigt oder bedroht würdest.

Wieso seid ihr Kinder alle so feige? Ein anonymer Anruf tut Nichts!

Wenn JEDER wegen ALLEM so eine Angst hätte, wäre die Menschheit längst ausgestorben.

Früher gab es bei Telefonen keine Rufnummernanzeige. Da wusste man NIEMALS vorher, wer da anrief! Da hatten wir doch auch keine Angstwegen!

Mach dir klar, dass deine Angst kindisch und albern ist. Und wenn das nicht hilft, geh zu einem Psychiater.

Eine neue Nummer nützt übrigens Nichts, wenn es sich um Werbeanrufe handelt. Dort wählen Computer zufällig erstellte Nummern, wo und ob es dann klingelt, ist absoluter Zufall.

Und bei meinen Bekannten haben einige bei ihrem Telefon, Festnetz oder Handy, die Rufnummernerkennung AUSGESCHALTET. 

Da kann ich doch auch nicht jedes mal erschrecken, nur weil mich Einer davon anruft!

Hallo,

ganz einfach, andere Nummer beantragen und diese nicht veröffentlichen.

Diese neue Nummer nur wenigen Leuten geben und diese darauf hinweisen, ihre Rufnummer immer mit zusenden.

Dann speicherst du diese und programmierst das Telefon so, das es nur diese Nummern durchläßt....alle anderen bekommen besetzt.

Es gibt kein Gesetz das vorschreibt seine Nummer bei Anrufen übermitteln zu müssen...

Verhindern kannst du dies nur indem du dein Telefon vom Strom - oder Telefonnetz trennst.

Was möchtest Du wissen?