Anime Gintama?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Die 8. Staffel von Gintama ist Spannung pur. Aber auch vorher kommen wirklich sehr gute Arcs mit verdammt epischen Kämpfen.
(So ungefähr ab Staffel 2)

Aber hauptsächlich ist das eben ein Comedy-Anime :)

Ich muss zugeben, dass Gintama für mich anfangs auch nur so zum Zeitvertreib war, aber um so mehr du schaust, desto besser wird es. Es kommen auch immer mal wieder Arcs, die so 4/5 Folgen lang gehen. Außerdem sind die letzten zwei Staffel sowas von gut, dass man wirklich nicht mehr aufhören kann zu schauen. Die Kampfszenen sind extrem gut, vorallem der Kampf zwischen Takasugi und Gintoki. Die Spannung geht auch hoch und allgemein steigert sich der Animes immer mehr. Am Ende hab ich nur noch geheult und sogar die Comedy wird besser :D Alles in Allem ein sehr sehenswerter Anime also bleib dran!:D

Gintama ist ein Comedy-Anime, der Shounen parodiert. Wenn du einen Shounen sehen möchtest bei dem es richtig abgeht, schau Hunter x Hunter(2011). :)

Gintama ist hauptsächlich ein Comedy Anime. Ab und zu gibt es mal etwas Action. Schau dir mal aus dem folgenden Link diese Storyarcs an.

http://www.yorozuyasoul.com/gintama/arcs

Uminbozu
Benizakura
Okita Mitsuba
Shinsengumi Crisis
Yoshiwara In Flames
Red Spider
Rokkaku
Four Devas
Baragaki

In dem Link sind die jeweiligen Episoden zu den Arcs aufgelistet.

Was möchtest Du wissen?