Angst vorm Frauenarzt, Narben ?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Du brauchst keine Angst haben vor dem Frauenarzt.

Mach dir einen Termin beim Arzt und gucke ob du mit dem Arzt oder mit der Ärztin klar kommst.Notfalls kannst du dir immer noch einen anderen Frauenarzt suchen.

Ich wurde bei mein ersten Termin noch nicht untersucht.Die Ärztin und ich haben uns nur unterhalten.

Aber an deiner Stelle würde ich regelmäßig zum Frauenarzt gegen wegen der Vorsorge mit Gebärmutterhalskrebs!

Du brauchst keine Angst zu haben und alles wird gut!

PS:Die Ärztin oder der Arzt wird dich nicht auf die Narben ansprechen!

okey. danke :) 

0

Ein Frauenarzt ist nichts anderes als ein normaler Arzt... Nur mit einem Fachgebiet. Die Narben werden den Arzt wenig interessieren. Ich persönlich finde Hausarztbesuche viel schlimmer.. Zahnarzt ist am schlimmsten.

Stimmt, lieber 10 x zum FA, als 1 x zum Zahnarzt!

0

Das interessiert den FA nicht so direkt. Geh hin, wenn er Dich drauf anspricht, sag wie es ist.

Überschminke sie doch einfach. Dann kannst du ganz ruhig hingehen.

Was möchtest Du wissen?