Angst keinen Freund zu finden, ungewollt/ungeliebt?

9 Antworten

Also, erstmal: Du bist gerade mal 17 Jahre alt. Dass du dich so unter Druck setzt liegt wahrscheinlich daran, dass heute schon die Kinder mit ihren 10/11 Jahren meinen Beziehungen führen zu müssen. Mach dir darüber also schon mal keinen Kopf. Man muss mit 17 noch keine Beziehung gehabt haben. Im Gegenteil. Freu dich, dass du nicht zu den Kindern gehörst, die zu früh erwachsen sein wollen.

Zu deiner anderen Frage: Ja, es geht. Jemanden ganz zufällig treffen hat bei mir in letzter Zeit zum Erfolg geführt und ich bin überglücklich, dass es so gekommen ist. 

Du gehst die Sache schon in deiner Frage falsch an. Du sollst nicht suchen. Wenn du dich zu sehr darauf konzentrierst jemanden finden zu müssen, dann kann das auch nichts werden. Versuche zu finden, nicht zu suchen. Klingt vielleicht erstmal ein wenig paradox, aber du wirst es schon verstehen, sobald es soweit ist. 

Setz dich nicht unter Druck und mach dir keine Gedanken darüber!

Mit freundlichen Grüßen,

Kevidiffel

Es gibt eben Leute da passiert es später bei anderen früher. Manche fangen an mit 12 ihre ersten Beziehungen zu haben und schaffen es aber nie, dass sie länger als 4 Monate halten. Andere (kenne persöhnlich welche aus dem Freundeskreis) lerneten ihren ersten Freund/Freundin mit 21 (und älter) kennen und sind mit denen jetzt seit Jahren zusammen.

Mach dir da also keinen Stress. Es gibt viele, die aus verschiedensten Gründen noch keine Beziehung hatten, dabei kann man sogar super Aussehen und einen Top Charakter haben, aber wenn keine passende Person auftritt passiert auch nichts. Es ist eben eine Frage des Zufalls/Glücks.

Man sollte nur im richtigen Moment nicht kalte Füße kriegen.

Was das Suchen angeht. So muss man dennoch einschränkend sagen, dass wenn man natürlich nur in den eigenen vier Wänden sitzt, man auch niemanden kennenlernen kann. Also unternimm öfter was. Oft kann man über den eignen Freundeskreis auf neue Personen treffen.

und wenn man keinen Freundeskreis hat?

0
@OnlyCaptainSwan

dann sollte man vlt. erst ein mal an diesem Problem feilen, meiner Meinung nach zumindest, da ich Freunde als etwas sehr wichtiges empfinde.

Bzw lässt sich beides sehr gut verbinden. Ich meine wenn du anfängst etwas mit Menschen zu unternehmen, dann wird es potentiell etwas sein, was euch allen Spaß macht. Also kannst du dabei auch am ehesten jemanden treffen der vlt ne Beziehung will.

0
@SpaceTechniker

Bzw wenn dir der Ansatz nicht entspricht: dann Versuche irgendwelchen Vereinen beizutreten bzw dir Hobbys bzw Aktivitäten suchen die dich mit Menschen in Kontakt bringen. Der Kerl für dich wird nämlich nicht vom Himmel fallen ;D

Also musst du dafür schon mehr unter Menschen kommen oder eben überdruchschnittlich großes Glück haben.

0

Wenn du suchst findest du sowieso nichts.. 

Gerade wenn man zwanghaft sucht enden die Beziehungen im Müll weil man die Person eigentlich nicht richtig liebt.. Ich glaube man trifft sich zufällig :-)

Ich bin 19 und hatte auch noch nie einen Freund auch wenn sich schon viel angeboten hat... aber ich kann auch weiterhin problemlos warten und hab auch irgendwie keine Lust drauf 😃

Das ist eine tolle Einstellung! Ich bin mir sicher, dass du deinen ersten Freund früher oder später kennenlernst und ihn sehr glücklich machen wirst. ☺

1

Freundin trifft sich mit anderen Jungs wie verhalten?

Hallo
Ich bin mit meiner Freundin jetzt schon fast ein Monat zusammen und liebe sie sehr!nur ist das Problem da ich gestern erfahren hab das sie sich regelmäßig mit anderen Jungs trifft!
Wie soll ich mich verhalten?

...zur Frage

Verzehrende Einsamkeit

Hallo Community,

Ich habe echt heftig Probleme, meine Gefühle irgendwie auf die Reihe zu kriegen. Da ich mich nach einigen Mädchen echt verzehre und mir SO sehr eine Beziehung wünsche bin ich mittlerweile echt down weil ich ohne Liebe einfach nicht mehr kann. Ich möchte geliebt werden und lieben, aber ich will keine Beziehung nur um eine Beziehung zu haben, sondern ich will endlich ein Mädchen finden und haben, die mich liebt und die ich liebe, mit der ich dann zusammen sein kann. Und dieses Gefühlschaos frisst mich auf. Es nagt an meiner Laune und meinem Selbstwertgefühl. Ich fühle mich ungeliebt und sonstige Umstände außerdem nutzlos und ungewollt. Wie werde ich diese Gefühle los? Wie schaffe ich es, auch ohne Liebe zu leben? Weil die Hoffnung, endlich 'die eine' zu finden habe ich schon so gut wie komplett aufgegeben.

...zur Frage

Ich will eine feste Beziehung, aber wo soll ich suchen, in Lovoo?

Ich will endlich mal eine Feste Freundin haben, doch wo soll ich sie suchen? Ist lange her. Werde 18

...zur Frage

Kennt ihr das?Trifft das auf euch zu?

...zur Frage

Fühle mich ungeliebt + er schreibt nicht

Hallo, ich bin seit 3 Monaten in einer Beziehung und ich fühle mich so gar nicht geliebt von ihm. In der Schule kommt er mir vor wie mein Kumpel von nebenan und nicht mehr wie mein Freund.

Er hat mir schon ewig nicht mehr geschrieben, dass er mich vermisst. Wir verbringen kaum noch Zeit miteinander. Und immer wenn ich ihn darauf anspreche "ist doch alles okay... Er würde mich lieben etc" immer das gleiche Gelaber, aber ich spüre einfach NICHTS davon.

Weil 95% aller Nachrichten von mir ausgehen dachte ich mir, ich schreibe ihm heute mal nicht, mal schauen was passiert... Und wie ich es mir dachte: Es passiert nichts! Nicht eine Nachricht heute von ihm bekommen.

Wenn er sich nur ein bisschen für mich interessieren würde, hätte er mir schon längst geschrieben oder?

...zur Frage

schlaflosigkeit und selbstmord gedanken wegen beziehung brauche ich hilfe?

hallo seid einem jahr bin in einer beziehung. wir sind beide homosexuelle. wir haben vieled erlebt. schlechte dinge am meisten. er hat mich so oft betrogen und angelogen und ich hab es ihn verziehen. Ich merke einfach das es meine psyche sehr trifft. ich will stalken ich will wissen was er macht und sobald ich nichts weiß kann ich den ganzen tag nichr schlafen es gehr seid 2wochen so. ich habe selbdtmord gedanken weil ich mich so wertlos fühle. ich kann nicht loslassen, weil ich nicht denken kann wie es ist ohne ihn. ich gebe mir immer selber die schuld und er spielt damit hab ich das gefühl. ich mich einfsch nicht labil gerade. 2wochen habe ich schlafstörungen selbstmordgedanken. sobald ich stress habe hab ich den ganzen tag keine lust mehr mein tag zu genießen. eir haben neujshr und ich fühle mich unwohl und unsicher. was kann ich machen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?