Angenommen man ist von einer Flasche (0,75 l) Hugo betrunken, wie viel muss man dann von Havan Club trinken um ungefähr "gleich betrunken" zu sein?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hugo hat einen Alkoholgehalt von 7 Vol%. und wenn du 75ml davon trinkst, hast du somit 5,25ml Alkohol intus. Nun suchst du die verlgiechbare Menge an Havana Club. Der ist 40%ig. Das heißt, du mußt ausrechnen, wieviel 100% sind, wenn 40% 5,25ml entsprechen. Das sind jetzt halbwegs glatte Zahlen. von 40% auf 100% kommst du,w enn du es mit 2/5 multiplizierst. Also mußt du auch die 5,25ml mit 2/5 multiplizieren. Du kommst dann auf 2,1. Also wenn du 2,1 ml davon trinkst (also nur ein Tropfen) solltest du davon schon betrunken sein.

Trink immer ein wenig und warte dann 10 min.
Aber havanna ist hochprozentig und da reichen kleine Mengen....
Am besten du mischst es dir mit was. ..

Menge in ml x (Vol.-% / 100) x 0,8 = Gramm reiner Alkohol

Zur Veranschaulichung einige Rechenbeispiele:

1 Flasche Bier (330 ml, 4,8 Vol.-%):

330 ml x (4,8 / 100) x 0,8 = 12,7 g Alkohol1 Glas Wein (100 ml, 11 Vol.-%):

100 ml x (11 / 100) x 0,8 = 8,8 g Alkohol1 Glas Tequila (20 ml, 38 Vol.-%):

20 ml x (38 / 100) x 0,8 = 6,1 g Alkohol

Die Flasche Hugo wird etwa 42g Alkohol ergeben.

Dann müsste man vom Rum etwa 130 ml trinken; also etwa 6 kleine Schnapsgläschen a 20ml.

Bei der Wirkung kommt es aber auch noch auf andere Größen an: Geschlecht, Gewicht, allgemeiner Zustand, voller oder leerer Magen, die Sauf-Geschwindigkeit etc.

menschen reagieren sehr unterschiedlich auf verschiedene arten von alkohol...testen ist die beste studie

Du solltest Dir ein anderes Ziel suchen.

Was möchtest Du wissen?