Angelschein Prüfungsfragen für Hessen

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Als ich vor zwei Monaten meine Fischerprüfunge gemacht habe, habe ich das Lernsystem von Heintges benutzt. Ich empfehle dir die Lernbücher von Heintges zu kaufen. Die sind in fast allen Bundesländern marktführend und die Prüfungsfragen sind so aufgebaut wie du sie später auch zur Prüfung bekommst.

Nimm am besten das Komplettangebot. Damit hast du alle unterlagen die du brauchst und kannst sie später auch im Unterricht benutzen

Petri Heil.

http://lehrundlern.heintges.de/337_komplettangebot_fisch.html

Ok Super vielen dank :-)

0

Ausbildung zur jugend- und heimerzieherin in hessen

Hallo :)

ich möchte den Beruf der jugend- und heimerzieherin erlernen und habe einige Schulen gefunden...aber keine in Hessen. Kann es sein, dass man diese Ausbildungsform nicht in Hessen machen kann? Oder bin ich einfach nur zu doof zum suchen :D Leider finde ich auch nur Schulen, die man bezahlen muss und keine Möglichkeit eine Ausbildung mit Ausbildungsvergütung in diesem Bereich zu absolvieren. Mein FSJ fange ich jedoch demnächst an :) Danke schonmal Lg

...zur Frage

Krebse in Deutschland fangen?

Hi Community.

Ich mache gerade meinen Angelschein und weiß auch dass der einheimische Edelkrebs streng geschützt ist, der amerikanische Flusskrebs aber nicht da er in Deutschland zu einer riesigen Plage geworden ist.

Meine Frage: Darf man den amerikanischen Flusskrebs fangen ?

Ich höre immer andere Meinungen. Der eine sagt "Ja aber du darfst sie nur angeln" - das ist quasi unmöglich. Der andere sagt "Darfst du, du musst ihn aber waidgerecht mit einer Krebsreuse fangen".

Also was ist nun richtig ? Ich möchte mich auf keinen Fall strafbar machen und meinen Angelschein direkt wieder verlieren.

...zur Frage

Wie finde ich Angelschein-Vorbereitungskurse?

Ich möchte den Angelschein machen, nur habe leider gar keinen Kontakt zur Szene. Ich habe schon einige Kurse auf der Website des Landesverbandes gefunden, doch die finden erst im Winter statt oder sind zu weit weg. Andere Anbieter habe 8ch nicht gefunden, online geht hier nicht (Hessen).

Zusätzlich steht auf der Seite meiner Stadt, dass die Kurse/Prüfung normal im selbem Verwaltungsbezirk (Landkreis) stattfinden müssen, nur in Ausnahmefällen kann man das in einem anderen Landkreis machen (würde ich tendenziell machen).

Muss ich die Prüfung im selben Landkreis ablegen, wo ich gemeldet bin oder geht das landesweit?

Gibt es weitere Anlaufstellen, wo sie die Kurse anbieten? Etwa Angelshops, Private, Angelvereine?

Ich kenne mich da trotz intensiver Recherche nicht gut aus und bin für jede Antwort dankbar!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?