Angeln ohne Kescher

6 Antworten

Wenn du deinen Kescher vergessen hast, dann darfst du gar nicht angeln - so einfach ist das!! Dann kommst du auch gar nicht erst in die Verlegenheit, einen Fisch ohne Kescher landen zu müssen. Inswoweit ist diese Frage rein theoretisch und kann daher auch nur theoretisch beantwortet werden. Also: den Fisch sooo müde drillen, dass du ihn mit der Hand landen kannst - was denn sonst?

Nur scheint er das nicht zu verstehen.

0

Hi,

es kann natürlich auch einmal vorkommen das der Fisch einfach nicht in den Kescher passt. Hier wäre es am Besten den Fisch noch im Wasser abzuhaken und schwimmen zu lassen. Hier hilft dann eine schwimmfähige Abhakmatte enorm. In manchen Ländern wie z.B. in Noordholland ist das Angeln mit Kescher sogar verboten - da hilft dann nur eine Handlandung.

Lg

Das ist die Hardcoreversion und viel geiler ! Lass ihn lange Kämpfen er wird dann schon müde !

Was möchtest Du wissen?