Hallo,

ein Baumhaus in einen 3m hohen Kirschbaum? Habe ich das richtig verstanden? Wenn ja, dann kann man dies schnell vergessen. Die Äste können ein solches Gewicht nicht ohne Probleme tragen.

Das Angebot mit 5.000€ ist bei weitem kein Wucher sondern ein regulärer und nachvollziehbarer Preis. Material und Arbeitszeit kosten halt. Planungszeit kommt natürlich auch dazu.

...zur Antwort

Hallo,

würde dir hier eher raten deine Frage in einem Markenspezifischen Forum zu stellen, denke dort erhältst du eher eine Zielführende Antwort. (z.B. http://www.kawasaki-ninja-forum.de/ )

Was du jedoch machen könntest wäre die Teilenummern vom Getriebe bei den jeweiligen Baureihen zu prüfen und zu vergleichen. Wenn diese Übereinstimmen sollte es passen.

SG

...zur Antwort

Hallo,

wenn du eine hochwertige Folie verwendest und diese fachgerecht aufbringst löst sich hier nichts. Ansonsten würden sich die ganzen Rallystreifen, Beschriftungen, etc. ja ebenfalls ablösen.

SG

...zur Antwort

Polizeikontrolle entziehen?

Ich habe gestern einen schlechten Tag erwischt. Bin nach einer Stunde Autobahn richtig platt gewesen und musste extrem dringend auf Toilette. Es war nicht mehr weit nach Hause. 60er Zone. Habe echt immensen Druck gehabt und habe beschleunigt. Dann plötzlich vor mir springt ein Polizist auf die Straße und bedeutet mir, anzuhalten. Natürlich sofort stehengeblieben und mich der Kontrolle gestellt. Geschwindigkeitskontrolle.... 96kmh bei erlaubten 60. Probezeit. Sehr freundlicher Polizist. Bekomme bald Post. Aufbauseminar, 2 Jahre Probezeitverlängerung, 1 Monat Fahrverbot und 160€ Strafe. Ist gerechtfertigt, zu schnell ist zu schnell. Jetzt haben einige meiner Kollegen gesagt, wäre ich lieber durchgefahren. Das würde, wenn sie mein Kennzeichen gesehen hätten, 70 Euro und einen Punkt geben. (Also statt 160€ nur 70 Euro und aufbauseminar und Probezeitverlängerung) Mich hätten die Polizisten eh nicht identifizieren können, weil getöntes Visier, schwarze Lederkombi, Sturmhaube und Kennzeichen nur von hinten, fahre Motorrad. Wäre das vom Strafmaß wirklich besser gewesen? Ich könnte sagen ich sei nicht gefahren und beweisen können sie es nicht. Oder wäre das glatter Selbstmord, was den Führerschein angeht?Ich meine hey, an der nächsten Kreuzung wartet unter Umständen ein Motorradpolizist der mich dann locker einfängt. 125er geben nicht viel her... Bitte keine Kommentare wie blöd ich bin. Ich weiß selbst dass ich selbst Schuld bin und die Strafe verdient habe... statt dem Polizisten hätte auch ein Kind auf die Straße laufen können...hätte ich mal lieber irgendwo in den Busch gepinkelt...

...zur Frage

Grundsätzlich richtig, jedoch nicht bei Fahranfängern. Hier gibt es weitere Schritte.

Aber die haben dich bevor du deine Kombi azsgezogen hast. Oder denkst du die bleiben einfach stehen und denken sich: dumm gelaufen...

...zur Antwort

Hallo,

je nach Motorrad können auch die Kennfelder der originalen ECU angepasst werden und auch einige funktionen programmiert/aktiviert werden.

Eine gute Anlaufstelle wäre hier Bikeroffice in Bingen. Eine vernünftige Abstimmung erreichst du aber ohnehin nur auf einem Prüfstand.

SG

...zur Antwort

Hallo,

möchtest du außer die Bikes nich was transportieren oder suchst du einfach nur einen Anhänger für den Motorradtransport?

SG

...zur Antwort

Hallo,

das Freihandfräsen mit einer Oberfräse ist überhaupt kein Problem wenn man etwas Zeit und Geschick mitbringt. Am Besten bist du hier mit einem guten Schriftenfräser bedient mit dem du vorsichtig und Ruhig den aufgezeichneten Linien folgst. Mache jedoch die ersten versuche unbedingt auf einem Probestück um ein Gefühl fürs Fräsen zu bekommen.

Wenn du Maserungen gut hervorheben möchtest und vielleicht noch eine Rustikale Altholzoptik haben willst würde ich das Brett flammen.

SG

...zur Antwort

Hallo,

natürlich bist du damit eher schon auf der größeren Seite für eine Sportler. Diese sind ohnehin nicht für Langstrecke ausgelegt wodurch man nie sagen wird - "toll wie angenehm die Maschine zum Sitzen ist"..

Du kannst einem zu engen Kniewinkel jedoch entgegen wirken indem man die Fußrasten tiefer und nach vorne verlegt und alternativ noch den Sitz etwas aufpolstert.

Wenn möglich würde ich einfach einmal eine Probefahrt machen und schauen ob das was für dich ist. Kenne mehrere große Leute die ohne Problene div. Sportler fahren (von 600er bis 1200er)

SG

...zur Antwort

Hallo,

dann schau zu einem deiner gewünschten Geschäfte und probiere ein paar an. Jeder Mensch ist anders gebaut und jeder Hersteller schneidert etwas anders wodurch man keine pauschale Aussage treffen kann. Bekleidung sollte man immer Probetragen!

SG

...zur Antwort

Nur mal auf die Schnelle...

https://www.obi.at/klarlack-sprays/belton-free-pu-wasserlack-klarlack-transparent-matt-400-ml/p/8211179

...zur Antwort

Wenn weder E-Nummer noch ABE vorliegt kannst du den Auspuff nur per Einzelabnahme genehmigen lassen und das ist sehr kostspielig. Das dieser genehmigt wird müssen aber auch alle Faktoren stimmen. D.h. du kaufst dir einen Auspuff um viel Geld, gibtst noch um einiges mehr für die Abnahme aus und bekommst dann die Info das dieser nicht genehmigt wird da die Lautstärke zu hoch ist, die Abgaswerte nicht eingehalten werden,....

Guter Tipp: lass es lieber, denn der Auspuff wird dich mehr kosten als dein Bike wert ist.

...zur Antwort

Ich vermute mal aus dem Grund eine gleichbleibende Materialfestigkeit zu erreichen. Beim Biegen wird das Material am Außenradius gestreckt und am Innenradius gestaucht. Ob solche Radien überhaupt vernünftig gebogen werden können? Vorallem wenn Anlagen aus Titan gefertigt werden könnte ich mir vorstellen das es nochmals schwieriger wird da Titan doch recht aufwendig zu bearbeiten ist.

...zur Antwort