angelbeats ende

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

ich weiss auch nur dass das am ende im echten leben nach einer wiedergeburt oder so ist auf die anderen fragen wirst du keine antwort finden glaub ich

Ich hab mal diese Theorie in Betracht gezogen:

Yuzuru hat nach dem er im realen Leben gestorben ist diese Welt erschaffen, ( Lassen wir mal außen vor wie ) um anderen zu helfen die ähnlich wie er eine unerfüllte / traurige Kindheit hatten und dann früh starben.

(Nun bin ich etwas unschlüssig was auf diesen Teil zu treffen könnte ) 

Dort lebte er dann um anderen zu helfen oder hat selber auf Erfüllung gewartet die er im Leben nur bedingt erreichte. Irgendwann aber wurde er mehr oder weniger wahnsinnig, da niemand alleine dort ewig hätte verbringen können und machte sich selber zu einem NPC, um die Zeit zu überbrücken.

Als dann aber Kanade mit seinem Herzen in der Welt auftauchte, ( Vielleicht weil ihr Leben unerfüllt war oder sie ihm einfach nur so sehr danken wollte ) erwachte er früher oder später vom NPC-Dasein und das währe der Start des Animes. 

Am Ende hätte er dann nach der ganzen Story und allem akzeptiert wie sein Schicksal verlief und er und Kanade hätten sich im nächsten Leben wieder getroffen. ( Entgegen aller weltlichen Wahrscheinlichkeiten.

_______________________________________________________________

Nun gut ich würde sagen, dass ist eine Mögliche Variante die nachdem ich gerade den Anime beendet habe vielleicht noch etwas unschlüssig ist. Ich würde mich freuen, wenn ihr meine Theorie ausbessert wo etwas eurer Meinung nach nicht passt und hoffe ich konnte dieser doch etwas alten Frage helfen. :)

Ist alles sehr nachvollziehbar was du geschrieben hast. Danke für diese Erklärung. Und ganz am Schluss haben sich die beiden im nächsten Leben wiedergesehen 😢

0

Ganz einfach zu erklären ( Meine Theorie ) 

1. Kanade hat ihr Gedächnis wieder bekommen und wollte sich bedanken, wodurch yuzuru dort aufgewacht ist.

Also ich habe folgende Antwort auf deine Frage: Otonashi hatte ja ein "erfülltes Leben", also er hatte eigentlich keinen wirklichen Grund in diese Welt zu kommen, daher hat er auch keine Erinnerungen an sein altes Leben mehr. Als dann aber Yuri verstorben ist (Sie sagt ja dass das Herz ihr Leben NUR VERLÄNGERT hat) , hat sie sich noch gewünscht dem Spender für das Herz zu Danken. Daher kam sie in diese Welt und um damit abschließen zu können, kam auch Otonashi in diese Welt (nicht direkt nach seinem Tot), damit sie sich eben dafür bedanken kann.

Hoffe dass ich dir damit eine gute, wenn auch sehr späte, Antwort auf deine Frage geben konnte :)

lg Prisonofmind1

Kanade hat ja gesagt dass sie wegen otonashi's herz LÄNGER leben konnte. Das heißt Kanade ist auch gestorben.

Die geschichte läuft in eine welt ab zwischen den welten von leben und tod. Dort kommen menschen die ihr leben nicht akzeptieren und gegen 'gott' rebellieren. Oder die noch wünsche hatten vor ihren tod.

Das einzige was ich mir nicht erklären kann ist wieso otonashi nach kanade aufgewacht ist. Er ist ja vor kanade gestorben da er ihr ja sein herz gespendet hat. Yuri hat aber gesagt dass sie schonlänger gegen den 'engel' gekämpft haben. Dann bedeutet das, dass otonashi nicht direkt in dieser welt gekommen ist oder er war länger bewusstlos was ich für unwahrscheinlich halte, da die SSS ihn sicher in 'Sicherheit' gebracht hätte.

Und diese welt gab es ja schon länger. Und yuri und die anderen von der SSS waren schon früher da. diese 'welt' hat nicht erst angefangen als otonashi gestorben ist. Man erfährt dass diese welt schon länger existiert, als yuri mit dem typ gesprochen hat, der die pc's gestohlen hat und die npc's in schatten verwandelt hat. Der hat gesagt dass der erschaffer vom angelsoftware die menschen von dieser welt alle in npc's verwandelt hat und sich schließlich auch usw...
Schau dir die folge nochmal an wenn du genaueres erfahren möchtest. Ich glaub' es ist folge 12.

Diese welt wird es auch weiterhin geben und neue leute werden auftauchen die etwas bereuen oder ähnliches. Das erfährt man bei der folge 13 als otonashi sich mit kanade unterhält nach dem abschlussfeier.

Am ende sieht man kanade das lied MY SONG summen und otonashi ihre schulter anfasst.

Das passiert in einem neuen leben, nachdem sie verschwunden sind. Irgendwann im anime haben sie ja gesagt dass es nicht unmöglich ist sich wiederzusehen, auch wenn die chancen astronomisch klein sind.

Hoffe dass dir meine Antwort weitergeholfen hat.

Grüße von Tonzo

Was möchtest Du wissen?