An meinem Laptop geht nichts mehr - wie ausschalten?

5 Antworten

ich denke er hat sich einfach "aufgehängt". Nimm doch einfach den Akku raus und entferne das Stromkabel. Dann einfach wieder rein und anschließen und anschalten. Müsste wieder gehen.

Du brauchst nur an der Rückseite die Akkuöffnung aufmachen und das Akku für kurze Zeit entfernen. Dann ist der Laptop ohne Strom und somit aus. Natürlich auch das Netzkabel entfernen ;-)

DANKE euch allen.....Akku raus rein und wieder hochgefahren, jetzt geht er wieder.

0
@fabienne1997

da fällt mir doch glatt ein Spruch aus der Schule wieder ein:

Wer nämlich mit "h" schreibt ist däm.... ;-)) Nichts für ungut!

0

ersuch es mal mit der Tasten Strg Alt Entf. Gleichzeitig drücken, evtl. 2X. L.G.

mach mal den Akku raus und wieder rein und versuche hochzufahren...Solltest du aber nicht ständig machen...1-2 x geht das...

Du meinst man sollte es nicht zur Gewohnheit werden lassen?

0

bin sicher, daß du ihn ausschalten kannst. Halt mal den Ausschaltknopf ein paar Sekunden gedrückt. Wenn das nicht hilft, reden wir weiter.

Was möchtest Du wissen?