Kann man Laptop mit verbauten Akku auch ohne Akku nutzen?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

An sich ja, allerdings brauchen manche Laptops unter Maximallast den Akku zur Unterstützung der Stromversorgung. In diesem Fall ist also mit verminderter Leistung zu rechnen.

Der Laptop funktioniert nicht mehr bitte Stelle fest ob die Lüfter anlaufen und anleinen oder drückst du den powerknopf und er geht quasi sofort wieder aus?

Falls das der Fall ist musst du den Laptop komplett zerlegen und die Batterie auf dem Mainboard tauschen.

Gestern ging er nach 3 Sekunden wieder aus. Währenddessen ging der Lüfter nicht an und der Bildschirm blieb auch schwarz. Jetzt geht gar nichts mehr und der Laptop lässt sich auch nicht mehr laden.

0
@PlayboyA

Dann kommst du nicht drum herum Dreh den Laptop um Schraube ihn auf und nimm das gesamte Cover ab danach musst du alle schrauben lösen und alle Platinen entfernen alle kühler usw. Raus auf der Rückseite der unteren Platinen sitzt ne kleine Batterie die würde ich tauschen dann wieder zusammen setzen

Merk dir wo welche Kabel und schrauben sitzen zur Not malst du es dir auf.

Schön vorsichtig vorgehen.

0
@PlayboyA

Da würde ich eher mal darauf tippen, das das Gerät den Löffel gereicht hat.

0

Ja, hab ich auch schon mal gemacht. Aber du hast dadurch keien Vorteil, weil der Akku nicht geladen wird sobald er voll ist

Es geht mir nicht um irgendeinen Vorteil. Mein Laptop funktioniert nicht mehr und dadurch will ich testen, ob das Problem am Akku liegt. Danke für die Antwort!

0

Ja klar funktioniert das.

Der Akku ist defekt?

Davon gehe ich aus. Aber bevor ich einen neuen kaufe, möchte ich sicher sein, dass es wirklich daran liegt.

1
@PlayboyA

Vielleicht bin ich ja inzwischen dank Corona schon verpeilt oder habe etwas verpasst. Aber kannst du das nicht einfach ausprobieren?

0
@rekloossane

Könnte ich schon. Aber wenn Laptop so oder so nicht ohne Akku funktioniert, kann ich so auch nicht herausfinden, ob der Akku das Problem ist oder nicht.

1

Was möchtest Du wissen?