An die Männer: Schenkt ihr eurer Liebsten hin und wieder Blumen und wenn ja, wie oft?

13 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Klar, immer wenn Sie garantiert nicht damit rechnet.
Aber nicht übertrieben oft. Soll ja dennoch was "besonderes" beiben.

Ab und an, zum ersten Hochzeitstag gab es für jeden Tag eine rote Rose, mittlerweile wird mir das zu teuer... Aber so mal zwischendurch kaufe ich immer mal ein paar Rosen.

ja, und wenn sichs ergibt. Hab neulich mal beim WOchenmarkt was gesehen - bin student und muss da halt auch aufs Geld achten und naja dachte sie freut sich bestimmt :p

Ausbildung zum Physiotherapeuten erfolgreich abgeschlossen: Suche Geschenkideen!

Ein guter Freund von mir hat seine Ausbildung zum Physiotherapeuten erfolgreich absolviert und ich möchte dies mit einem Geschenk belohnen. Das Geschenk darf bis zu 50 Euro kosten.

Gibt es vielleicht etwas, was Physiotherapeuten nach ihrer Ausbildung gebrauchen und verwenden können, im Umgang mit Patienten oder Bücher oder oder oder...?

...zur Frage

Warum freuen sich viele Frauen über Blumen und Männer nicht?

Viele Frauen würden sich Freuen, wenn man ihnen Blumen schenkt.

Die meisten Männer nicht.

Warum?

...zur Frage

Was habt ihr eurem Freund/Mann zum 30. Geburtstag geschenkt?

Hallo!

Mein Freund hat im Juli seinen 30. Geburtstag und ich habe noch keine genaue Idee, was ich ihm schenken soll. Ich würde ihm gerne etwas ausgefallenes, dass man länger in Erinnerung behält, schenken. Deshalb würde es mich interessieren, was ihr euren Freunden/Ehemännern zum 30. oder generell zum runden Geburtstag geschenkt habt? Freue mich auf eure Antworten! :-)

...zur Frage

Frauen schenkt man Blumen, was schenkt man Mann?

...zur Frage

Limit Kreditkarte und Dispo kombinierbar?

Heute ist uns mal etwas aufgefallen:

Sagen wir man hat haben ein Konto mit verknüpfter Kreditkarte. Also Abbuchungen von Guthaben der Kreditkarte können nur auf dieses eine Konto laufen und von diesem kann man auch direkt Umbuchungen für Guthaben auf die Kreditkarte vornehmen.

Bei beiden ist entsprechend ein Limit bzw. Dispo vorhaben. Sagen wir mal 100€. Gehen wir zudem davon aus, dass Konto und Kreditkarte aktuell beide auf 0 sind.

Könnte man die Bank theoretisch austricksen und vom Konto per Umbuchung 100€ auf die Kreditkarte machen und mit dieser dann etwas für 200€ kaufen? Dann wären ja Kreditkarte und Konto jeweils die 100€ im Minus.

Ist das in dem jeweils anderen Limit eingerechnet (beide nutzbar mit entsprechendem Risiko für die Bank) oder kann man nur einmalig das Limit nutzen.

Bzw. ist es überhaupt möglich mit dem Konto ins Minus zu kommen für Guthaben auf der Kreditkarte?

Ist vermutlich zwischen verschiedenen Banken unterschiedlich, aber da es rein theoretisch ist, bin ich für alle Erfahrungen offen.

...zur Frage

Was gilt als kleine Aufmerksamkeit für Männer?

Mich würde interessieren was man Männern mitbringen/schenken kann als kleine Aufmerksamkeit? So wie man Frauen zB Blumen schenkt!
Einfach als Zeichen, dass man an sie denkt?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?