Deine Eltern wirste wohl niemals ändern können, nix gegen das Geschenk, aber dafür muss man nicht zu Kreuze kriechen, mach Dein eigenes Ding, langes Stehen ist für den Wagen gefährlicher, als gut geräumte Hauptstrassen zu nutzen... liebe Grüsse an die "Oldies", sollten mal die Meinungen hier mitlesen!:)

...zur Antwort

Vermutlich ist er in was reingrtreten, Glasscherbe etc., in Kombination mit Tausalz gewiss sehr unangenehm. Tierärztlichen Notdienst halte ich für übertrieben(Kosten), Auswaschen, handwarm und Dexpanthenol-Salbe aus der Wochenend-Apo sollte helfen, "ASCHE-Basiscreme" oder Vaseline sollte im Notfall auch helfen. Verband: dünn, sehr fest, aber nicht zu fest.

...zur Antwort

Trockner zerknittert ohne Schonprogrammm. Besprühen, Blumenbestäuber oder Wasserpistole, so denn vorhanden und Fön draufhalten. Ist nicht der Hit, aber hat mir auf Reisen auch schnell geholfen, nicht alle preiswerten Hotels z.B. arbeiten nach "Dringlichkeit" ab, da hilft nur Selbsthilfe.

...zur Antwort

Kupfer ist das einzige, das es wert wäre auszubauen, gehört beim Schrotthändler in die Kategorie "Motorkupferschrott", also die steifen Wicklungen um die Kathode, Spulen von Netzteilen sind höherwertig = Reinkupfer, auslöten von Zinn usw. dürfte nicht lohnen. Bei Kupfer macht´s die Menge, ein Bekannter fährt immer Sonntagnachmittag die Strassen ab, da kommt gut was zusammen.

...zur Antwort

Was heisst "bestraft"? In der BRD wird lediglich Zwangsunterbringung in der Psychiatrie verfügt, ob es immer die bessere Lösung ist, sei dahingestellt, bei unheilbaren Krankheiten kann es erlösen. Es gibt Staaten und Kulturen, in denen dies noch einen Straftatbestand erfüllt, aber die Zeiten ändern sich. Unter Stafe gestellt nach BRD-Recht können m.E. lediglich Soldaten, da krähen ja viele bereits bei sog. "Selbstverstümmelung"; dieses finde ich doch recht krass als Massnahme, da so mancher sich auf diese Weise von z.B. Auslandseinsätzen zurücknehmen möchte, siehe seelische Belastung/Vietnam-Syndrom.

...zur Antwort

Einfach Äuglein zu und durch! Klein angefangen haben wir alle mal. Die "Unsitte" mit dem Aufkleber würde ich unterlassen, gibt genug Idioten, die sich drüber lustig machen und es ausnutzen, meist sind es die BLINKMUFFEL, die scheinbar auch keine Rückspiegel nutzen, aber um so öfter die Hupe.

...zur Antwort