An alle Jungs: wie verletzt seid ihr, wenn ihr einen Korb von einem Mädchen bekommt?

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Also ich bin anfangs dann doch schon etwas verletzt, bzw. traurig. Aber wenn ich z.B. ein paar schöne lieder hör, oder Freunde mir ins Gewissen reden, dass es noch mehr hübsche Mädels da draußen gibt, dann geht das sehr schnell vorüber. :)

Meistens endet das so, dass ich mit dem mädchen dann bloß noch "befreundet" bin und mich dann wieder hals über kopf in sie verlieb ^-^

Ja ist ja bei Mädels nicht anders, zumindest so wie ich das mitbekomme ;D Danke (:

0

Zunächst mal hängt es davon ab, wie "vernarbt" das eigene Herz schon ist und vor allem wie wichtig einem die Person ist, die einem den Korb an Kopf knallt. Wenn man jung ist kommt man meistens gut darüber hinweg. Ich selbst habs aber auch schon anders erlebt (mit 18)

Klingt schmerzhaft :O

ich hab das zwar selbst noch nicht so erlebt, ich wurde nur betrogen und das tat schon weh. Aber es kommt auch auf den Typ an oder? Es gibt ja die, die am nächsten Tag schon wieder ne andere wollen und die, die Jahre oder Monate halt traurig sind oder?

Dankeschön (:

0
@Danatzz

Es gibt auch Leute für die es ganz schwer ist eine Beziehung einzugehen. Mein bester Freund zB hat vllt. 5 Kurzbeziehungen dieses Jahr gehabt (DIESES Jahr!) und ist totunglücklich sich nicht mehr verlieben zu können, ich dagegen hab überhaupt kein Problem mich zu verlieben, bin aber vorsichtig und versaue es dann meistens (genau deswegen). Das was mir mit 18 passiert ist, war sehr sehr schmerzhaft. Ich hab da 3 Jahre lang dran laboriert.

0

Ich lenke mich ab trauer eine woche aber nach einem halben jahr geht es wieder

Was möchtest Du wissen?