Alufolie im Weltall?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Satelliten werden in Aluminiumfolie gehüllt, da Alufolie keine Poren hat und somit nicht luft (keim-) durchlässig ist. Sterile Körper werden auch auf der Erde gern in Alufolie gepackt. Dazu kommt, dass Alufolie sehr temperaturresistent ist und sich außerdem praktisch nicht temperaturbedingt verformt. Ein dritter Aspekt ist, dass Alufolie sehr wenig Wärme speichert, sondern sie reflektiert. Das führt zu sehr schnellen Temperaturanpassungen.

vielleicht weil es so schön das licht absorbiert oder wie das heißt oder weil die alufolie kühl bzw. warm hält vielleicht? hab echt keinen plan. aber trotzdem wollt i was dazu schreiben ;-)

Was möchtest Du wissen?