Alternative zum Schlafsack

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Isomatte solltest Du Dir aber auf alle Fälle besorgen... damit von unten vor Kälte geschützt bist... Enganliegendes Schlafzeug und Decken... Du solltest Dich darin "einrollen"... um zu so enger... um so wärmer...

Du könntest eine Rettungsdecke über die Isomatte legen und dann mit der normalen Bettdecke von zuhause im Zelt schlafen

Schuldigung aber rettungsdecke? Ich glaub sowas hab ich auch nicht. Aber danke für deine Antwort

0
@NennMichBanane

Sollte im Auto in dem Erstehilfe-köfferchen liegen. Sind auch nicht teuer zum nachkaufen und isolieren gut die Kälte vom Boden :)

0

Also eigentlich brauchst du nur einen Sattel, eine Pferdedecke, einen Stetson und ein Lasso.

Das ist schwierig denn nur ein Schlafsack hält die Wärme. Du kannst höchstens im Jogginganzug und in mehreren Decken gehüllt schlafen. Vielleicht kann dir deine Freundin einen Schlafsack ausleihen.

Was möchtest Du wissen?