Absurde Schlussfolgerung - Hilfe!

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich komme zu etwas anderen Einschätzungen als meine Vorposter.

Erst mal zu den Aussagen. Alle Äpfel sind Birnen bedeutet nicht, dass Äpfel das gleiche sind wie Birnen. Äpfel ist lediglich eine Teilmenge von Birnen, es gibt auch Birnen, die keine Äpfel sind. In Kombination mit Aussage 2 "Manche Birnen sind Bananen" bedeutet das, dass es auch Bananen gibt die keine Birnen sind. Birnen und Bananen haben eine Schnittmenge.

Du kannst dir das auch aufmalen. Male 2 Kreise die sich überschneiden, das sind Bananen und Birnen. In den Birnenkreis kannst du einen kleineren Kreis für die Äpfel hineinmalen. Du kannst den Kreis dort so hineinmalen, dass er sich nicht mit dem Bananenkreis überschneidet.

  1. Behauptung ist falsch. Es gibt Birnen, die keine Äpfel sind. Nur manchen Bananen sind Birnen. Es muss nicht sein, dass Bananen gibt, die gleichzeitig Äpfel sind. Der Äpfelkreis überschneidet sich nicht mit dem Bananenkreis
  2. Behauptung ist offensichtlich falsch. Wäre sie richtig müsste der Bananenkreis im Apfelkreis liegen.
  3. Behauptung ist richtig. Weil der Bananenkreis nicht komplett im Äpfelkreis liegt ( die Kreise schneiden sich nicht mal)
  4. Behauptung ist falsch. Bananen- und Apfelkreis schneiden sich nicht.

Zu deiner anderen Frage:

Alle Professoren sind Fliegen. Alle Fliegen können tauchen.

Behauptung: Wer nicht tauchen kann, ist kein Professor.

Male 3 Kreise ineinander, ohne dass sich sich überschneiden. Der innerste Kreis sind Professoren, der mittlere Kreis sind Fliegen, der äußere Kreis sind alle die Tauchen können. Du siehst, dass Professor der innerste Kreis ist und im Kreis Taucher liegt. Alle die nicht tauchen können liegen außerhalb des äußersten Kreises. Alle die außerhalb des äußersten Kreises liegen liegen nicht im Kreis Professor, also ist die Aussage richtig.

Ich würde bei den Professoren auf Fehler im Lösungsheft tippen.

0
  1. ist richtig
  2. ist falsch, da zwar alle Äpfel Birnen sind, aber nicht alle Birnen auch gleich Bananen, sondern nur ein paar von ihnen
  3. ist vielleicht richtig, vorrausgesetzt es gibt keine anderen Früchte. wenn es andere Früchte gibt, dann können einige Bananen auch eben diese Früchte sein und sind somit keine Äpfel
  4. ist richtig, da manche Birnen (die ja auch Äüfel sind) Bananen sind, müssen im Umkehrschluss auch einige Bananen Äpfel bzw. Birnen sein.

Sorry,aber ich weiß nicht so genau ob das stimmt.Aber meine Schlussfoderung ist:
Alle Äpfel=Bananen
Einige Bananen=Äpfel

Hilft das?

  1. Behauptung stimmt, weil Äpfel=Birnen. 2. Behauptung stimmt nicht, weil nur manche Birnen=Äpfel Bananen sind. 3. Behauptung stimmt, weil wenn manche Birnen=Äpfel Bananen sind, ist der Rest der Bananen keine Äpfel. 4. Behauptung stimmt, das ist nur der Umkehrschluss von Behauptung 1.

Im Grunde kommt da aber sowieso Obstsalat raus =)

(äpfel*birnen) / x hoch bananen = obstsalat

ohje .. jetzt ist die kleine völlig durcheinander XD

0

Was möchtest Du wissen?