Abkochen von Einweckgläser - Klebereste vom Topfboden entfernen?

3 Antworten

Da sich der Kleber ja offenbar durch Wärme vom Einmachglas gelöst hat, wird das auch beim Topfboden funktionieren.

Den leeren Topf also auf kleiner Flamme auf den Herd stellen und erwärmen. Mit 2-3 Küchenpapieren (damit du dich nicht verbrennst) zwischendurch versuchen den Kleberest abzuwischen, ggf. nach und nach die Flamme größer drehen, bis sich der Kleber abwischen lässt.

T3Fahrer

Versuche es mit Speiseöl, etwas weichen lassen und dann mit der rauhen Seite eines Schwamms abschrubben...

Was möchtest Du wissen?