Abitur - Klausur schwänzen folgen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Du schreibst dann eine Klausur nach, die dem Schwierigkeitsgrad der Hauptklausur entspricht, ob das die gleiche, oder eine andere ist, liegt am Lehrer und er wird blöd sein, wenn er Dir das vorher sagt. Der darf Dich übrigens ohne Ankündigung nachschreiben lassen, sobald Du wieder in der Schule bist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

du musst sogar nachschreiben! Ob die dann schwerer wird ist vom Lehrer abhängig, aber die gleiche wird es ganz sicher nicht. ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nur mit Attest darfst du nachschreiben, du bekommst aber eine andere Klausur als die anderen. Wenn du ohne Attest fehlst, ist das unentschuldiges fehlen und die Klausur wird 6 benotet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Ichdereine
04.10.2011, 19:05

Toll. Das ist doch aber dann unfair. Leute die extra schwänzen, haben doch viel mehr Zeit zu lernen? Bald kommen ja die Ferien...

0

setz dich auf den hintern und lerne statt im internet rumzupimmeln. dann musst du dir solche fragen nicht stellen. du machst das schon ;) es ist immer besser wenn man es hinter sich hat, so schlimm es einem vorher auch vorkommt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?