ABI welches Fach in mündliche Prüfung?

3 Antworten

Ich habe Kunst gemacht. Kann dir davon aber nur abraten. In den Arbeiten hatte ich eigentlich immer 13/14 Punkte ohne wirklich zu lernen, also dachte ich Kunst ist keine schlechte Wahl.
Ich habe schon einiges gelernt gehabt, kam aber mit der Aufgabenstellung gar nicht klar. Hatte letztendlich 8 Punkte, wobei ich vorher dachte, dass min. 11 oder 12 eigentlich kein Problem sein sollten.
Hat dann um 0,2 meinen Schnitt verschlechtert(von meinen Erwartungen ausgegangen).
Wobei man natürlich dazu sagen muss, dass der Vorschlag von meiner Lehrerin gemacht wurde. Mündliche Prüfungen werden ja nicht vorgegeben, sondern vom entsprechenden Lehrer gemacht, wenn du also mit deinem Lehrer gut klarkommst, dann nimm Kunst.
Bei mir gings nur eben ziemlich in die Hose.

Ich hatte deutsch mündlich und es war eine super Entscheidung. In Deutsch kann man eigentlich immer gut labern ;)

Ja das kann ich nur bestätigen! :) Ich hab es keine Sekunde bereut, dass ich deutsch genommen habe, vor allem weil ich viel besser war als erwartet. Aber das hängt leider auch stark vom lehrer ab :)

0

Erdkunde ist angeblich ganz okay, aber zu dem Rest kann ich nichts sagen. Viel Spaß bei deiner Mathe-Prüfung xD

Was möchtest Du wissen?