Ab wieviel Jahre darf man einen ZK machen?

24 Antworten

Laut dem Gesetz zählt ein ZK zu sexuellen Handlungen und ist unter 14 Jahren strafbar. Das heißt, wenn der Typ 14 ist und sie erst 13, dann macht er sich mit dem ZK strafbar, auch wenn sie es selber möchte. Aber Anzeigen zu ZK werden sowieso in den meisten Fällen schnell aufgelöst, weil es ziemlich schwer zu klären ist.

ein ZK ist ab 14 erlaubt aber kal ganz ehrlich es ist schon absurd sex unter 14 zu verbieten. Das ist sein eigenes recht das zu bestimmen oder sollte es zumindestens sein und ganz ehrlich: es ist mir egal was andere oder das "gesetz" dazu sagt mir kann niemand verbieten wo wann und wie ich meine liebe mit meinem partner ausübe. ich meine das wär so als wenn man einem erwachsenen verbietet sex zu haben für 1 Jahr. DAS IST PERVERS!!!

also ich bin jetzt ende 11 und hab auch schon einen zk gehabt also finde ich ist das alter egal solange es bei zk bleibt bist du 14 bist

Theoretisch ist jeder sexuelle Kontakt erst ab 14 Jahren erlaubt. Bei zwei 13jährigen erübrigt sich das aber, da diese noch nicht strafmündig sind.

Es ist ganz egal! Wenn man es mit dem oder der Richtigen ausprobieren möchte, kann man das ruhig tun.

Was möchtest Du wissen?