Ab wie viel Jahren darf man eine Nasen op machen lassen?

 - (Nase, Nasen-OP)

7 Antworten

hallo:) also ich habe mich letztes jahr operieren lassen von meinef nase weil ich schlecht luft bekommen habe und meine nasenscheidewand ein wenig schief war.. jetzt bin ich echt zufrieden und mein arzt ist ein 5* chirurg, wer er in Australien und in den USA bei nasen gurus...also ich war damals 21 jahre alt und er meinte das ist der perfeckte alte für eine masen op denn die ausreifung ist "voll endet" also wächst die nase und die ohren bis man tod aber an 21 jahren verlangsamt sich es :))) also warte lieber . denn ich habe eine freundin sie konnte nicht warten hat sich die nase mit 17 j. richten lassen und jetzt will sie wieder... hoffe konnte weiter helfen

-wenn sie rein schönheitstechnisch ist ab 18 davor nur mit unterschrift er eltern..... aber kein arzt macht eine op wenn sie nicht notwendig ist an jungen körpern-

-medizinisch notwenig .... da hast du keine grenze.

Wenn du unter 18 bist logischer weiße nur mit Einverständniserklärung der Erziehungsberechtigten ,wenn du schon 18 und drüber bist dann kannst du es ohne Einverständniserklärung machen . P.S. Ich würde es erst machen wenn ich 18 bin. Bin aber keine Freundin von Schönheitsop´s

Lg LuChannyLu

Mit 18! bzw auf jedenfall erst dann wenn man ausgewachsen ist! Ich würd mir sowas aber gut überlegen mit 16 finden man manchmal alles an sich schrecklich auch wenns nich so ist;)

Hallo,

dafür gibt es keine Alterbegrenzung. Jedoch wird dir jeder gescheite Arzt unter 18 davon abraten, da du noch im Wachstum bist. Und zusätzlich benötigst du die Zustimmung deiner Eltern

Was möchtest Du wissen?