Ab welchen Alter wird es peinlich noch zu Hause zu wohnen?

8 Antworten

das muss auch mit 50 nicht peinlich sein. es kommt doch darauf an, WIE man zusammenlebt. wenn man sich mit 17-18 noch von mama / papa alles erledigen, nachtragen und bezahlen lässt, dann ist das auch schon peinlich. wenn man aber selbstverantwortlich lebt, ist es nicht peinlich. es kann natürlich schwierig sein, weil man mit familie nicht so privat lebt wie in einer eigenen wohnung.

biste bei Schwer verliebt??? Dann wärs peinlich, ansonsten gehts noch, ich denke sobald man finanziell auf den Beinen ist, sollte man ausziehen und die Eltern alt werden lassen ;)

es wird ab dem Zeitpunkt peinlich wenn du genug Geld hättest um deinen Lebensunterhalt selbst zu finanzieren ;) Ich denke das ist aber in der Ausbildung generell nicht wirklich der Fall (oder zumindest nicht besonders gut machbar)

Was möchtest Du wissen?