Ab wann sollte man Bandshirts tragen?

12 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ab wann ,,man" das tut, entscheidet jeder selbst für sich.

Ab wann ,,ich" das tue ist:

  • Wenn mir die Band live gefallen hat, und ich nach dem Konzert eins kaufe. Das ist derzeit meine größte Tshirtquelle
  • Wenn ich mindestens ein Album der Band kenne/habe und weiß das sie mir gefällt.

Ach Gott, schon wieder so einer. Genau das gleiche Thema wurde vor ein paar Wochen schon mal diskutiert.

Hast Du eigentlich schon mal gemerkt, dass das DEIN Problem ist, weil Du mit der Sichtweise da dran gehst? Du kannst das ja für DICH so sehen, aber das ist nicht eine allgemeingültige Regel. Ich höre seit über 35 Jahren inzwischen Hardrock und Metal und habe über die Jahre einige Konzerte besucht und ne Menge Bandshirts, die ich nicht nur auf dem Konzert gekauft habe, verschlissen.

Wenn ich zu jedem TShirt erst mal hätte alle Platten kaufen müssen, dann wäre ich arm geworden. Nein, diese Sichtweise ist für meine Begriffe Quatsch.

Des Weiteren hat mich in den Jahren wirklich niemand danach gefragt, welches Wissen ich zu der Band auf dem Shirt habe ... weder ein Verkäufer, noch die Band selbst noch ein "Fan".

Und: es geht m.E. niemand was an, was der andere sich anzieht ... .

Wie gesagt, Du darfst das gerne so sehen, aber Du wirst damit leben müssen, dass es auch Leute gibt, die ein TShirt kaufen einfach weil es ihnen gefällt oder es gerade "in" ist. Übrigens: die Band freut sich auch da drüber, weil es in der Kasse klingelt und noch dazu kostenlos Werbung gemacht wird.

Immer schön locker bleiben ;-)

Gruss

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Nervt mich nicht, tut auch Keinem weh, wenn auch Nicht-Fans so ein Shirt tragen, freu Dich doch darüber, durch den Kauf unterstützen sie deine Lieblingsband finanziell und machen Werbung für sie. Stell dir ma vor: in einem Laden der so ein Band Shirt verkauft, Verkäufer m/w/d sagt zum Kunden: "Bevor ich Ihnen dieses Shirt verkaufen kann, zeigen Sie mir doch erst ma die ganzen Alben und Singles, die Sie von der jeweiligen Band besitzen, damit ich auch guten Gewissens nur einem wahren Fan dieses Shirt verkaufe." 😄😄

Im grunde gesehen ist es ansich ja gut für die Band aber wenn ich jemanden mit einem Bandshirt sehe gehe ich nun mal davon aus das der/die jenige die Band mag doch dann ist es leider nicht der Fall

2
@D34dsoul

Ja gut, du freust dich wahrscheinlich erstmal einen Gleichgesinnten getroffen zu haben und willst dich mit ihm drüber unterhalten, und bist dann enttäuscht, wenn er gar keinen Plan von der Materie hat. Kann ich schon verstehen, aber ist auch kein Weltuntergang.

2
@Simon1953

Yap so schlimm ist es nicht aber toll auch nicht. Trotzdem danke

1

Ich finde, dass das jedem selbst überlassen sein sollte- eigentlich.

Aber kann dich als Hardcore Fan einiger Bands gut verstehen.

Ich finde, man hat ab dem Zeitpunkt das verdiente Recht Bandshirts zu tragen, ab dem man bereit ist, ein vollpreis Konzertticket zu kaufen. Das finde ich ist ein guter Indikator :)

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Bin einfach lost.

Ich finde es reicht wenn man einen Song der band mag.

Wenn man die Band natürlich ganricht kennt, also keine einzigen Song, dann ist das etwa sinnlos.

Was möchtest Du wissen?