Ab wann ist ein Krieg ein Weltkrieg?

12 Antworten

ich dachte immer, das war 1. wegen den vielen beteiligten menschen und 2. wegen den dem rattenschwanz an kolonien die die konflikte weiter getragen haben, z.b. china oder marokko die usa haben sich doch in beiden weltkriegen erst ganz feige zum schluß eingeschaltet.

Die Bezeichnung "Weltkrieg" ist willkürlich, und der Versuch einer Definition mit "kontinentübergreifend" überzeugt nicht, denn dann wäre auch beispielsweise der amerikanische Unabhängigkeitskrieg ein "Weltkrieg" gewesen, von der Bekämpfung des chinesischen Boxeraufstandes ganz zu schweigen. Allerdings zeichnen sich 1. und 2. Weltkrieg durch das Ausmaß der eingesetzten Truppen und die Opferzahlen vor vorherigen Auseinandersetzungen besonders aus.

Was möchtest Du wissen?