90% aller Jungs denken nur an Sex?

... komplette Frage anzeigen

11 Antworten

ich geh mal von deinem nicknamen aus das du weiblich bist.

keien angst jungs denken nicht die ganze zeit an sex und sprich wörter dieser art sind meistens überspitzt... aber es stimmt schon das jungs mehr vom trieb gesteuert sind als frauen... aber torzdem schauen sie genau so wie frauen bei einer "geilen" gegenüber 2 mal hin nur das männer nicht so wählerich sind öfters jemanden "geil" finden

aber nimm das bitte nicht wörtlich mit den 90% es heist einfach nur das sie mehr vom trieb gesteuert werden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Alinavongestern 31.07.2016, 00:52

Ich hatte auch nicht vor das wörtlich zu nehmen nur fand ich die Aussage irgendwie dumm formuliert, daher wollt ich wissen was genau damit gemeint ist 

0

Wie kommst du auf diese Aussage?

Du kannst davon ausgehen, dass Jungen in der Pubertät relativ häufig an Sex denken und auch schnell erregt werden, das hängt mit der Hormonumstellung in dieser Zeit zusammen. Ob es tatsächlich 90 Prozent aller männlichen Pubertieren im deutschsprachigen Raum sind, wage ich zu bezweifeln.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das entscheidende Wörtchen ist nur. Mit ihm sind es 0 %, ohne ca 99%.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sagen wir es so, jeder Mann hat eine Sexualität und denkt ab und an daran ..,ist Natur und sexaltrieb ,aber nicht andauernd. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jungs ,sind junge Männer, und die denken oft an Sex,und werden eines Tages bedauern,dass dieser Zustand nicht so geblieben ist.

Wie kommst du auf diese komische Idee,dass die keine ernsthafte Beziehung wollen.Kann man in einer ernsthaften Beziehung keinen Sex haben.

Natürlich denken die oft an Sex,aber doch nicht ständig ,durchgehend.

Die würden sich je schon bein aufschneiden eines wohlgeformten Brötchens verletzen.

So ist es nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man kann doch nicht 90% des Tages nur an Sex denken. Es. geht. einfach. nicht. Wir Frauen wollen es im übrigen genauso wie die Männer. So kannst du es dir ungefähr vorstellen. Nur ist es bei Frauen eben verpöhnter, wenn sie so denken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wurzelstock 31.07.2016, 01:10

Bei Frauen verpönter? Das bezweifle ich! Es sind doch gerade die Frauen, die das bei Männern beanstanden, und die Nase darüber rümpfen.

0
derGauna 31.07.2016, 09:34

Oh jeh! Im Alter wird euch in der schönen neuen Welt auffallen das es viele einsame Männer gibt und zuviel verbrauchte Frauen .. Die Zeit bringt die Wahrheit ans Licht;)

0

Da Männer das Bedürfnis haben einen leeren sack zu haben denken sie daran, damit sie erlöst werden. Es ist schon biologisch gesehen so: Liebe dient eine eigentlich nur dazu, damit der Mann seinen Samen bei möglichst vielen Frauen reinspritzt, damit die Menschheit nicht ausstirbt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

hannahbenz 31.07.2016, 10:09

Sie stirbt auch so aus, ist mein Eindruck. Da hilft auch dieses Steinzeitdenken von dir nicht.

1

Das halte ich auch für Blödsin, wenn ein hübsches Girl vorbeikommt, mit der Freundin geschmust wird, dann ja, aber nicht immer und überall

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Durchgehend denkt niemand an Sex. Die meisten Beziehungen wurzeln aber aus dem Sexualtrieb. Das ist richtig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Aussage bedeuted einfach, dass die meisten Männer großen Wert auf Sex legen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?